PDF Association logo.

Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING

Videoaufzeichnungen und Präsentationen der PDF Days Europe 2018 jetzt verfügbar!

Sie haben die PDF Days Europe 2018 verpasst? Kein Problem!
Hier finden Sie alle 32 spannenden Vorträge der PDF Days Europe 2018!

Für einen ersten Eindruck können Sie innerhalb der youtube-Fenster mit einem Klick auf das rote “Play”-Symbol eine Vorschau sehen oder Sie können den Vortrag in HD mit einem Klick auf den weißen Titel aufrufen.

Monday, May 14, 2018

Tuesday, May 15, 2018

 


Tags: PDF Days Europe 2018
Categories: Document Management, Featured, PDF 2.0, PDF/A, PDF/UA
Plenum at the PDF Days Europe 2018

Sie haben die PDF Days Europe 2018 verpasst? Kein Problem! Hier finden Sie alle 32 spannenden Vorträge der PDF Days Europe 2018!

Bitte teilen!

About the contributor

PDF Association

Mission Statement: To promote Open Standards-based electronic document implementations using PDF technology through education, expertise and shared experience for stakeholders worldwide.
More contributions
25 Jahre PDF – eine Zeitreise

Auf der Webseite der Computerwoche ist ein Rückblick unseres Geschäftsführers Thomas Zellmann zur Entwicklung des PDF-Formates in den vergangenen 25 Jahren zu lesen.

Deutscher EDV-Gerichtstag: PDF Association informiert über PDF-Standards

Wir informieren am bevorstehenden 27. EDV-Gerichtstag im Rahmen der Ausstellung Besucher über PDF-Standards, wie PDF/A und PDF/UA.

Interview mit Richard Cohn

Auf den PDF Days Europe 2018 hielt Richard Cohn, Principal Scientist bei Adobe und Co-Autor der ersten PDF-Spezifikation eine Keynote zur Geschichte von PDF. In diesem Zusammenhang stand er auch für Fragen zur Verfügung.

Rückblick auf die PDF Days Europe 2018 im Postmaster-Magazin

Das Postmaster-Magazin hat in seiner aktuellen Ausgabe einen Nachbericht zu den PDF Days Europe veröffentlicht, den Sie hier nachlesen können.

PDF Association mit erweitertem Vorstand

Zu dem neu gewählten Vorstand der PDF Assocation gehören Catherine Andersz, PDFTron Systems, Alaine Behler, iText Software, und ISO-32000-Projektleiter Peter Wyatt.