Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
callas software GmbH
Status: Partner Member
Country: DE
Sector: All industries
Contact: Dietrich von Seggern
Joined at: Sep 06
Website: http://www.callassoftware.com/

Zugeordnete User
a.dippe
Dietrich von Seggern
hans.thien
Heribert Schulzendorf
Marc Heusmann
Olaf Drümmer
Ulrich Frotscher

callas pdfToolbox SDK



Enge Integration

pdfToolbox SDK ist ein Software Development Kit, das die weitreichendsten Integrationsmöglichkeiten der pdfToolbox-Funktionalität in Ihre eigenen Anwendung ermöglicht. Im Vergleich zu den anderen pdfToolbox Produkten ist das pdfToolbox SDK nicht Kommandozeilen- oder Hotfolder-gestützt und bietet nahtlose Entwicklungsintegration, bei der die Hauptanwendung das Höchstmaß an Kontrolle behält.

Unterstützte Umgebungen

pdfToolbox SDK ist eine native C-Bibliothek, die eine einfache Integration in per C-Code oder – durch enthaltene Header-Dateien – in C++-Projekte ermöglicht. Wrapper ermöglichen den Einsatz in .NET- oder Java-Umgebungen. pdfToolbox SDK ist für Mac OS X, Windows, Linux, Sun Solaris und IBM AIX verfügbar, sodass es kaum eine relevante Umgebung gibt, die nicht unterstützt werden würde.

Starthilfe für Ihre Entwicklung

pdfToolbox SDK ist ausführlich dokumentiert und enthält viele Code- und Anwendungsbeispiele, damit Ihnen ein schneller Einstieg garantiert ist. Die Beispiele sind zwar kein Produktionscode, aber sie erleichtern Entwicklern die schnelle Integration des SDK in der Regel enorm.

Hohe Rentabilität mit bewährter Qualität und Zuverlässigkeit

Mit pdfToolbox SDK haben Sie und Ihre Anwender in Ihrer eigenen Applikation direkten Zugriff auf alle von der pdfToolbox gebotenen Möglichkeiten zur Qualitätskontrolle und Korrektur. callas software arbeitet aktiv an der Entwicklung vorhandener und neuer PDF-Standards mit und sorgt über Updates dafür, dass Ihre Anwendungen immer auf dem aktuellsten Stand sind. Dadurch können Sie sich auf Ihre eigenen Stärken konzentrieren, während eine zuverlässige, leicht anpassbare Bibliothek Ihre Anforderungen auf PDF-Ebene umsetzt.
Die Geschwindigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit von pdfToolbox ist unbestritten. Mehr als 60 OEM-Kunden weltweit nutzen das SDK, darunter viele bekannte Firmen wie Adobe, Foxit, Mitsubishi, Quark oder Xerox. Dies beweist die Leistungsfähigkeit des pdfToolbox SDK und zeugt von der Professionalität, mit der callas software seine Kunden unterstützt.

Qualitätskontrolle und PDF-Änderung

Mit pdfToolbox SDK können Sie jedes mit pdfToolbox Desktop oder mit Adobe Acrobat Preflight erzeugte Profil auf PDF-Dateien anwenden. Im SDK stehen dabei eine Vielzahl konfigurierbarer Optionen zur Verfügung und eine beliebige Zahl unterschiedlicher Preflight-Berichte kann auf Basis der Ergebnisse erzeugt werden. Es ist beispielsweise möglich, einen Preflight-Lauf durchzuführen und einen PDF-Bericht mit Anmerkungen, einen anpassbaren PDF-Bericht auf Basis einer individuell erzeugten HTML-Vorlage und einen XML-Bericht mit Informationen zur Verarbeitung zu generieren.
Neben den Preflight-Profilen gibt es in pdfToolbox SDK zudem eine Vielzahl von Funktionen für spezielle Anforderungen:

  • Verschiedene einfache, aber auch komplexere Ausschießaufgaben
  • Teilen und Zusammenführen von PDF-Dateien, Duplizieren von Seiten
  • Erzeugen von PostScript- und EPS-Dateien
  • Konvertieren von Office-Dokumenten, Bildern und PostScript/EPS nach PDF
  • Speichern als Bild für jede Seite in eine PDF-Datei
  • Extrahieren von Inhalten (Text) und Bildern aus PDF-Dateien
  • Vergleichen von zwei PDF-Dateien
  • Sichern von PDF-Dateien mit Passwort
  • …

pdfToolbox SDK und pdfToolbox CLI

Es gibt zwei Integrationslösungen für die pdfToolbox-Engine:  pdfToolbox CLI für die Kommandozeile und die Programmierbibliothek pdfToolbox SDK. Für viele Interessenten stellt sich daher die Frage, welche der beiden für ihre Prozesse die geeignetste ist. Grundsätzlich sind die Unterschiede zwischen den beiden Lösungen minimal und in der Regel wird die Entscheidung alleine durch die Kenntnisse und Erfahrungen der Programmierer/Integratoren bestimmt. Im Detail gibt es aber dennoch einige mitunter wichtige Unterschiede:

  • pdfToolbox SDK bietet zusätzliche „callback“ Funktionen, über die Sie auch während der PDF-Verarbeitung die Kontrolle behalten. Damit erhalten Sie engere Integrationsmöglichkeiten als bei der Nutzung von pdfToolbox CLI, bei der Sie auf Return Codes, Informationen über die Standardausgabe oder auch XML-Berichte aufsetzen können.
  • Beide Lösungen unterstützen vollständig parallele PDF Verarbeitung: Der pdfToolbox CLI durch parallele Prozesse (organisiert durch das Betriebssystem) und pdfToolbox SDK durch parallele Threads (durch Nutzung eines speziellen Erweiterungspakets, das in jeder Bibliothek enthalten ist).
  • Sowohl pdfToolbox CLI als auch pdfToolbox SDK bieten über Variablen anpassbare Qualitätskontrollen und PDF-Fehlerkorrekturen. Zusätzlich können mit pdfToolbox SDK Preflight-Profile angepasst werden (z.B. duplizieren, zusammenfügen oder verändern).
  • Wenn in Ihrer Anwendung bereits eine Adobe PDF Library integriert ist, können Sie PDF-Dokumente mit der Adobe PDF Library öffnen und sie dann mit pdfToolbox SDK ändern. Dies ist mit pdfToolbox CLI nicht möglich.

pdfToolbox für OEM-Kunden

pdfToolbox wird weltweit von vielen OEM-Kunden zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt. Sie integrieren die pdfToolbox-Technologie beispielsweise in eigene Produkte, mit denen PDFs über eine Webanwendung hochgeladen und anschließend automatisch geprüft oder korrigiert werden. Oder pdfToolbox wird für das Zusammenführen, Ausschießen oder für den Softproof von Drucksachen eingesetzt. In anderen Produkten wiederum können mit ihr PDF-Dateien angezeigt und geändert werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Firmensitz
Schönhauser Allee 6, 10119 Berlin, Germany



Produkte
callas pdfToolbox Desktop


callas pdfToolbox ist die derzeit einfachste und leistungsfähigste PDF-Preflight- und -Korrekturapplikation. Sie können PDF-Probleme beim Preflight oder mit einem Mausklick im Switchboard korrigieren. Transparenzen verringern, Schriften in Konturen umwandeln, Office-Dokumente oder sogar PostScript-Dateien direkt in PDF-Dateien umwandeln, unterschiedliche Varianten von PDF-Dateien miteinander vergleichen, Farbdeckung anzeigen,… pdfToolbox Desktop löst sämtliche Aufgaben.

callas pdfToolbox Server


callas pdfToolbox Server ermöglicht die standardisierte Übertragung und den Empfang von PDF-Dateien sowie die Automatisierung aller wichtigen Arbeitsschritte in der PDF basierten Druckvorstufe. Es bietet Druckereien, Verlagen, Werbeagenturen, Verpackungs- und Designagenturen die umfassendste Lösung für automatisiertes hochqualitatives Preflighten und zuverlässige automatische Korrektur von PDF-Dokumenten. callas pdfToolbox Server beschleunigt Ihre Arbeitsabläufe und reduziert signifikant die Fehlerquote.

callas pdfaPilot Desktop


Die einfachste Möglichkeit, gute PDF/A-Dateien zu erhalten, ist deren saubere Erstellung direkt von Anfang an. Deshalb kann callas pdfaPilot automatisch Dokumente aus Microsoft Word, Excel, PowerPoint, Project, Publisher und Visio in qualitativ hochwertige PDFs konvertieren. Ziehen Sie sie einfach in das Dokumentenfenster von callas pdfaPilot Desktop und die Konvertierung wird auf bestmögliche Weise durchgeführt.

callas pdfaPilot Server



callas pdfToolbox SDK


callas pdfToolbox SDK bietet eine umfassende API mit PDF Funktionen, mitgelieferter Beispielcode erleichtert darüber hinaus die Einbindung der Technologie in Ihre Lösung. Sie erhalten weitreichenden Zugriff auf Analyse und Anpassung von PDF-Dateien und können beispielsweise Schriften, Metadaten, Farbprofile, Bildkompression und weiteres anpassen oder einbetten. Die primäre Programmiersprache ist C/C++, es stehen aber auch APIs für andere Entwicklungs- oder Ausbringungsumgebungen wie .NET oder JAVA zur Verfügung.

callas pdfToolbox SDK

callas pdfToolbox CLI


callas pdfToolbox CLI bietet über eine Kommandozeilen-Schnittstelle schnelle und einfache Integration der pdfToolbox-Technologie auf einer Vielzahl von Plattformen. Mit callas pdfToolbox CLI lassen sich in produktiven Umgebungen PDFs für den Druck vorbereiten oder an bestimmte Druckbedingungen anpassen, integriert in Ihr Webportal, in Ihre interne Produktionsautomatisierung oder in Ihr Dokumenten-Management- oder MIS-System. callas pdfToolbox CLI verfügt dafür über eine große Bandbreite gut dokumentierter Befehle für das Preflight, Korrigieren, Konvertieren, Ausschießen usw.

callas pdfaPilot SDK



callas pdfaPilot CLI


callas pdfaPilot CLI bietet über eine Kommandozeilen-Schnittstelle schnelle und einfache Integration der PDF/A-Technologie auf einer Vielzahl von Plattformen. Es ermöglicht die Konformitätsprüfung von PDF/A-Dateien, garantierte PDF/A-Konvertierung sowie eine direkte Umwandlung von Office-Dokumenten und E-Mails inklusive Anhängen. pdfaPilot CLI beinhaltet Lastverteilung und Ausfallsicherheit in hochvolumigen Umgebungen und unterstützt auch virtuelle Umgebungen wie beispielsweise die Amazon Cloud.

callas pdfaPilot CLI


Das Kommandozeilen-Modul callas pdfaPilot CLI ist der schnellste Weg für Integratoren, Administratoren und Entwickler, PDF/A-Validierung und -Konvertierung in anwendungsspezifischen Workflows und Lösungen einzusetzen.

pdfGoHTML


pdfGoHTML vereinfacht die Erstellung und Prüfung von getaggten PDF-Dateien und trägt damit zu einer besseren Qualität der Tagging-Struktur bei. Mit einem einfachen Klick auf das Plug-in-Symbol wandelt es getaggte PDFs in HTML um. Die Tag-Struktur kann dann einfacher kontrolliert werden, die Anzeige ist flexibler und es existieren darüber hinaus spezielle Ansichten für Menschen mit Sehbehinderungen oder Dyslexie lesbar gemacht werden.

callas pdfChip


pdfChip ist ein Kommandozeilen-Tool zur Erzeugung von hochwertigen PDFs aus HTML-Dateien. (Die Vorteile von CSS, JavaScript, SVG und MathML werden dabei vollständig genutzt.) Es unterstützt nicht nur sämtliche HTML-Funktionen, sondern auch CMYK, Schmuckfarben, XMP-Metadaten, PDF-Standards, Barcodes und vieles mehr. Es kann ein- und mehrseitige PDF-Dokumente erzeugen und eignet sich insbesondere für die hochvolumige dynamische PDF-Generierung.

callas pdfaPilot Server


pdfaPilot ist eine Lösung, die PDFs oder native Dokumente sowie E-Mails in stabile, durchsuchbare PDF- oder PDF/A-Dateien für die Langzeitarchivierung konvertiert. Das Produkt verwendet dieselbe zuverlässige PDF/A-Technologie wie Adobe Acrobat. Die Software kann auf Desktops, über Hotfolder oder über eine Kommandozeilen-Schnittstelle bzw. als SDK zur Integration in existierende Systeme genutzt werden.

callas pdfaPilot SDK


callas pdfaPilot SDK ist die ideale Lösung für Produkt-Anbieter oder IT-Abteilungen, die PDF/A im Rahmen eigener Lösungen vermarkten oder betreiben möchten. Der Einsatzbereich umfasst sowohl Server-Anwendungen als auch Client-Anwendungen bei denen PDF/A auf dem Desktop des Endanwenders erzeugt oder validiert wird.