Deutsche Übersetzung ein/ausblenden

axaio MadeToTag

MadeToTag logo

Getaggte, barrierefreie PDFs erstellen

axaio MadeToTag ist ein Plug-In für Adobe InDesign CS6 bis CC, mit dem man Adobe InDesign-Dokumente für den Export als getaggtes, barrierefreies PDF vorbereitet und exportiert – ganz einfach, sehr schnell und äußerst zuverlässig. Hierbei erfüllt das getaggte PDF die Kriterien des PDF/UA-Standards (Universal Accessibility), dem internationalen ISO-Standard für barrierefreies PDF. PDF/UA ist wichtig für Organisationen, die Vorschriften zum barrierefreien Zugang von Inhalten einhalten müssen (u.a. WCAG 2.0, Section 508 in den USA, Kanadas “Common Look and Feel Standard” und der BS 8878 in Großbritannien).

Die MadeToTag Benutzeroberfläche basiert auf einem geführten 7-Schritte-Guide, der den Anwender sicher und intuitiv durch die Erstellung einer getaggten PDF führt, ohne Gefahr laufen zu müssen, einen wichtigen Schritt zu übersehen oder zu vergessen.

Einsatzbereiche
Basierend auf getaggten PDFs werden u.a. Bildschirm-Lesegeräten für Sehbehinderte oder Vorlese-Software für Menschen mit Lernbehinderung, die nötigen Informationen bereit gestellt, um einen umfassenden und logischen Zugang zum Inhalt einer PDF-Datei zu ermöglichen. Getaggte PDFs sind daher Voraussetzung für PDF-Barrierefreiheit. Die Bereitstellung barrierefreier Inhalte sind im öffentlichen Sektor Pflicht, aber auch in verschiedenen Industrie-Unternehmen nimmt diese Anforderung immer mehr an Bedeutung zu. Gesetzliche Regelungen wie die zur Gleichstellung behinderter Menschen (BGG), zur Barrierefreiheit in der Informationstechnik-Verordnung (BITV) sowie das EU Mandat 376s verordnen, dass der öffentliche Sektor Menschen mit Sehbehinderung alle Inhalte – aus Webseiten und gedruckten Informationen – zugänglich machen muss.

Aber auch Mediendienstleister, Fach- und Hochschulen, Versicherungen sowie Vertreter von Verbänden und Institutionen sehen es immer zunehmender als ihre Pflicht, Informationen barrierefrei zur Verfügung zu stellen.

Getaggte PDF-Dateien tragen außerdem effektiv dazu bei, die Suchmaschinenoptimierung (SEO; Search Engine Optimization) im Unternehmen zu verbessern. Die Tags in der PDF-Datei folgen ähnlichen Strukturen wie sie bei HTML zu finden sind. Korrekt getaggte Dokumente sorgen dafür, dass Webseiten auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen weiter nach oben rücken und somit schneller zu finden sind.

Allgemeine Informationen

  • unterstützt Adobe InDesign CS6 bis CC
  • für Mac und Windows verfügbar

Wichtigste Funktionen

  • Definieren der Export-Tags
  • Strukturieren des Inhalts in Artikeln
  • Kontrolle der Export-Tags über farbige Hervorhebung
  • korrektes Taggen von Listen, Links und Inhaltsverzeichnissen
  • Einfügen von alternativem Text zur Beschreibung von Bildern und Grafiken
  • Zuweisen der im Dokument verwendeten Sprachen für eine korrekte Sprachausgabe
  • einfaches Taggen von komplexen Tabellen nach Zeilen und Spalten
  • korrektes Verarbeiten von Tags in verankerten Rahmen, wie Überschriften oder Listen
  • Reparaturfunktionen für häufige Probleme, falsch formatierte Listen, leere Absätze etc.
  • komfortables Bearbeiten von interaktiven Formularfeldern
  • Überprüfung auf zu geringe Farbkontraste
  • praktische Tastaturkürzel für eine zügige Dokumentbearbeitung
  • Tagging-Vorschau für schnelle Überprüfung basierend auf callas pdfGoHTML
  • Schritt-für-Schritt-Unterstützung in der Bedienungsoberfläche
  • InDesign-Bücher als getaggtes PDF im Ganzen ausgeben
  • Export in getaggtes PDF basierend auf den Standards PDF/UA (barrierefreies PDF)
  • Export als PDF/A-2a (barrierefreies PDF zur Langzeitarchivierung mit getaggtem Inhalt)

Vorteile

  • fehlerfreie, schnelle Erstellung barrierefreier, getaggter PDF-Dateien aus Adobe InDesign CS6 bis CC
  • korrektes und umfassendes Taggen von Inhalten in kürzester Zeit
  • zuverlässige Resultate mit Hilfe von praktischen Prüffunktionen
  • Berücksichtigung PDF/UA-relevanter Anforderungen zur Erstellung barrierefreier PDFs
  • in sieben Schritten zum PDF/UA-Dokument nach ISO-Standard
  • kurze Einarbeitungszeit, durch einfache und intuitive Benutzeroberfläche
  • optimal abgestimmt auf gesetzliche Regelungen, wie dem Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (BGG), der Barrierefreiheit in der Informationstechnik-Verordnung (BITV) sowie dem EU Mandat 376

axaio MadeToTag

Produced by axaio software GmbH

MadeToTag logo

Create tagged, accessible PDFs from within Adobe® InDesign®

axaio MadeToTag is an Adobe InDesign CS6 to CC plug-in to prepare Adobe InDesign documents for export as accessible, tagged PDF – much more faster, easier and more reliable. The PDFs generated with MadeToTag comply with the terms of the ISO standard PDF/UA for universally accessibility. This standard defines how the unrestricted accessibility of PDF content is guaranteed and is important to all organizations and companies delivering documents, which have to be conform to regulations requiring accessible electronic content including WCAG 2.0, Section 508 in the US, Canada’s Common Look and Feel standard, Britain’s BS 8878.

MadeToTag is an easy to use tool. The intuitive UI is based on a seven step guide, which will lead you safely and quickly through the neessary tasks, without missing any important step.

Fields of application

Tagged PDFs are essential for accessibility, so that screen reader devices for visually impaired people or reading software for users with learning disabilities can provide rich access to a PDF’s content. Tagged PDFs also enable screen reader software programs to offer easy navigation and accessible presentation of content in PDF files. Properly tagged PDF files are highly relevant in the public sector, but are also gaining more and more relevance in various companies. Legal requirements for physically impaired people and for accessibility in the information technology (such as described in the German BGG, BITV and EU mandate 376) impose that the public sector offers all content – webpages as well as PDF documents – in an accessible form. But also media service providers, insurance companies, representatives of associations and institutions as well as colleges and unversities increasingly consider it their duty to have their written materials available as accessible documents. – Nothing simpler than that – with MadeToTag.

On top of that, PDF tags are an effective method to improve your company’s Search Engine Optimization. The tags in the PDF file follow concepts similar to those found in HTML. Properly used tags place websites higher in the search engine rankings.

General

  • Supports Adobe InDesign CS6 – CC
  • For Windows and Mac
  • Available in multiple languages

Key Features

  • Defines export tags for document styles
  • Practical color highlight check of the export tags
  • Structures content using articles
  • Corrects tagging of lists, links and table of content
  • Provides alternate text for images and graphics
  • Easy tagging of complex tables by table rows and columns
  • Allocation of languages used in the document for an enhanced language output
  • Repair features for common problems as incorrectly defined lists, empty paragraphs; etc.
  • Reliable processing of tags included in anchored frame, i.e. titles and lists
  • Comfortable handling of interactive form fields
  • Control document metadata
  • Check for insufficient color contrast
  • Export of complete InDesign books as tagged PDF
  • Keyboard shortcuts for quickest MadeToTag operation
  • Tagging preview to intuitively and quickly check tagging quality based on callas pdfGoHTML
  • Guided user interface flow for easy handling
  • Export as tagged PDF based on the PDF/UA Standard (=Universal Accessibility)
  • Export as PDF/UA-2a for longterm archiving with tagged content 

Benefits

  • Correct, fast generation of tagged, accessible PDFs from within Adobe InDesign CS6 to CC
  • Reliable results through built-in control checks
  • Allows reliable and comprehensive tagging of contents in a short amount of time
  • PDF/UA compliant
  • Accessible PDF documents in only seven steps
  • Provides support for legal requirements for physically impaired people and for accessibility in information technology (such as described in the German BGG, BITV and EU Mandate 376)



PDF interest area(s):

PDF/A PDF/UA

Feature(s):

Tagged PDF Create Validate Convert to PDF

Product sector:

Accessibility Forms Publishing

© 2019 Assosiation for Digital Document Standards e.V. | Privacy Policy | Imprint