pdfChip logo

callas software veröffentlicht pdfChip-App für Enfocus Switch

Dietrich von Seggern // April 12, 2022

PDF in general PDF/A PDF/X XMP Member News

Print Friendly, PDF & Email

Berlin. Ab sofort ist im Enfocus-Appstore die pdfChip-App von callas software für Enfocus Switch erhältlich. Hierbei handelt es sich um eine Kommandozeilen-Anwendung zur Erstellung hochwertiger PDF-Dateien aus HTML, die CSS und JavaScript in vollem Umfang nutzt. Sie unterstützt sämtliche HTML-Funktionen und berücksichtigt zusätzlich CMYK, Schmuckfarben, XMP-Metadaten, PDF-Standards, SVG, MathML, Barcodes und vieles mehr. Mit der Möglichkeit, ein- und mehrseitige PDF-Dokumente zu erzeugen, ist pdfChip vor allem für die dynamische PDF-Generierung in großen Mengen geeignet.

„Mit der Verfügbarkeit der pdfChip-App für Enfocus Switch haben wir auf die Anforderungen unserer Partner und Kunden reagiert“, sagt Dietrich von Seggern, Geschäftsführer der callas software GmbH. „Denn in immer mehr Projekten, in denen callas pdfChip eingesetzt wird, kommt auch Enfocus Switch für die Workflow-Automatisierung zum Tragen. Die neue pdfChip-App für Enfocus Switch ist eine ideale Möglichkeit, die PDF-Erstellung mit pdfChip in die Abläufe von Switch zu integrieren.”

Hochwertige druckfähige PDF- aus HTML-Dateien erzeugen
pdfChip basiert auf der WebKit-Technologie und wandelt Designs schnell und fehlerfrei in PDFs um. Darüber hinaus lassen sich vollständig konforme PDF/X-Dateien (für den Druck) oder PDF/A-Dateien (für die Archivierung) mit der jeweils kleinstmöglichen Dateigröße erzeugen. Zusätzlich können Anwender mit pdfChip denselben HTML- und CSS-Code sowohl für das Internet als auch für die PDF-Erstellung verwenden.

Dank der klaren und leicht erlernbaren Befehlszeilenschnittstelle ist pdfChip auch für Einsteiger geeignet. Es besteht keine Notwendigkeit, sich eine spezielle XML- oder XSL-FO-basierte Vorlagensyntax anzueignen. Zudem ermöglicht die umfassende Benutzerdokumentation inklusive Tutorial eine schnelle Einarbeitung.

Erweiterte Expertenunterstützung
pdfChip eignet sich ideal für das Ausschießen und Zusammenstellen mehrerer PDF-Dateien. Die Erstellung von Lehrbüchern und wissenschaftlichen Veröffentlichungen wird durch die Verwendung von MathML – eine Spezifikation für die Darstellung mathematischer Formeln und wissenschaftlicher Inhalte auf Webseiten – unterstützt. Darüber hinaus können mit pdfChip mehr als 100 unterschiedliche Arten von Barcodes, wie 1D- oder QR-Codes, erzeugt werden. Mit CSS stehen umfassende Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Auch moderne Techniken, zum Beispiel Strichbreitenreduktion, werden vollständig unterstützt.

Die pdfChip-Anwendung ist kostenlos im Enfocus-Appstore erhältlich. Weitere Informationen und zum kostenlosen Download: https://www.enfocus.com/en/appstore/product/callas-pdfchip

Über callas software:
callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, Prepress, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung. callas software unterstützt Mediendienstleister, Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es mit pdfToolbox eine Lösung zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.
Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen pdfaPilot für die zukunftssichere, vollständige PDF/A-konforme Archivierung von PDF- und Office-Dokumenten.
Darüber hinaus ist die callas-Technologie auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Foxit®, Kodak®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und sie in ihre eigenen Lösungen integriert.
callas software unterstützt aktiv internationale Standards und beteiligt sich aktiv in DIN, ISO, CIP4, der European Color Initiative (ECI), und der Ghent Workgroup. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied der PDF Association und engagiert sich von Anfang an im Vorstand des internationalen Verbandes.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.pdfa.org/member/callas-software-gmbh/.

Ihre Redaktionskontakte:
callas software GmbH
Dietrich von Seggern
Schönhauser Allee 6/7
D-10119 Berlin
Tel.: +49 30 443 90 31-0
d.seggern@callassoftware.com
www.callassoftware.com

good news! GmbH
Nicole Gauger
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 451 88199-12
nicole@goodnews.de
www.goodnews.de


callas software finds simple ways to handle complex PDF challenges. As a technology innovator, callas software develops and markets PDF technology for publishing, print production, document exchange and document archiving. callas software helps agencies, publishing companies and printers to meet the challenges they face by providing software to preflight, correct …

Read more

ABOUT THE AUTHORS

Dietrich von Seggern
Dietrich von Seggern

Dietrich von Seggern received his degree as a printing engineer, and in 1991 started his professional career as head of desktop prepress production in a reproduction house. He became involved in research projects for digital transmission of print files, and moved to the German Newspaper Marketing Organisation (ZMG). There Dietrich was responsible for a project to enable the digital transmission of …

ABOUT THE AUTHORS

Dietrich von Seggern

Dietrich von Seggern

Dietrich von Seggern received his degree as a printing engineer, and in 1991 started his professional career as head of desktop …