Verbesserte Druck- und Versand-Produktionsabläufe bei Mail-Gard mit PDF Command Line Suite

Nadine Schuppisser // September 29, 2014

Member News


Mail-Gard, eine Sparte von IWCO Direct, ist einer der landesweit führenden Anbieter für die Print-to-Mail Verarbeitung und Recovery Dienstleistungen. Mit Standorten in Penn?s­ylvania und Minnesota unterhält Mail-Gard vollständig abgesicherte und dedizierte Recovery Infrastrukturen. Mail-Gard unterstützt beim Einzelblatt- und Endlosdruck, Duplex-, MICR- und Farbdruck wie auch mit Speicher-, Falt- und Einfüge-Funktionen. Bei Betriebsunterbrechungen – menschliche Fehler, Stromausfälle oder Naturkatastrophen – stellt Mail-Gard sicher, dass Rechnungen, Kontoauszüge oder andere wichtige Dokumente von betroffenen Unternehmen ihre Kunden und Lieferanten erreichen.

Anwendungsbedarf und Umsetzung

Mail-Gard verarbeitet individuelle PDF Dokumente zu druckfertigen Dateien. Zuvor eingesetzte PDF Werkzeuge waren schwerfällig, der Ablauf war nicht zweckmässig und inkonsistent. So war die Dokumentenkonversion von PDF in eine andere Druckersprache notwendig. Die Folge waren ein durch die ungenügende Bildqualität verursachter Verlust der Datenintegrität sowie verfälschte Schriftzeichen.

Mail-Gard war auf der Suche nach einer neuen Software, welche es ermöglicht, PDF Dokumente in individuelle Seiten aufzuteilen und PDFs von mehreren hundert Seiten zu einem einzigen PDF Dokument zusammenzuführen. Dabei hat die Software verschiedene Anforderungen zu erfüllen. Es müssen Datenintegrität und Reihenfolge sichergestellt sein, hochvolumige Druck- und Versand-Produktionsabläufe möglich und gleichzeitig eine hundertprozentige Genauigkeit und Zuverlässigkeit für jede einzelne Sendung gewährleistet sein. Durch die Implementierung einer neuen PDF Software beabsichtigte Mail-Gard die Verarbeitungszeit zu reduzieren, um den mit ihren Kunden eingegangenen Dienstleistungsvereinbarungen nachzukommen.

Mail-Gard war mit der PDF Command Line Suite der PDF Tools AG bereits vertraut. Funktions- und Leistungstests zeigten auf, dass sich die Verarbeitungszeit von Mail-Gard um 150?% verbessert.

Kundennutzen

Nur wenige Lösungen ermöglichen es Mail-Gard, PDF Dokumente zufriedenstellend und entsprechend den Anforderungen zu verarbeiten. Mit der PDF Command Line Suite verarbeitet Mail-Gard bestehende PDFs effizient und ohne weitere Anpassungen an der bestehenden Infrastruktur. Mail-Gard hat mit dem Command Line Werkzeug die Möglichkeit, Dokumente in individuelle Seiten aufzuteilen, bestehende Seiten mit neu generierten Seiten zusammenzuführen, Barcodes und Seitenzahlen aufzubringen oder die Seitenfolge von zusammengeführten PDFs zu ändern. Mit der Komponente der PDF Tools AG stellt Mail-Gard die Datenintegrität sicher, kontrolliert die Verarbeitung und verbessert damit ihre Druck- und Versand-Produktionsabläufe.

Zur kompletten Success Story: Verbesserte Druck- und Versand-Produktionsabläufe bei Mail-Gard mit PDF Command Line Suite


ABOUT THE AUTHORS

© 2019 Assosiation for Digital Document Standards e.V. | Privacy Policy | Imprint