No items found

Auf den Seiten von ECMguide.de finden Sie eine interessante Sammlung von aktuellen Beiträgen rund um das Thema E-Rechnung, PDF und ZUGFeRD.

Die tolltickets GmbH setzt nicht nur in der Beziehung zum Kunden neue Maßstäbe. Auch in seinen buchhalterischen Prozessen wird die innovative Firmenpolitik des international tätigen Unternehmens fortgesetzt: Der gesamte Rechnungsausgang wird über den OpenLimit DPS SignatureService qualifiziert elektronisch signiert und ausschließlich digital versandt.

Das ZUGFeRD-Format steht im Finale des diesjährigen eGovernment-Wettbewerbs in der Kategorie „Erfolgreichstes Kooperationsprojekt“. Das Finale fand am 10. Juni 2014 im Bundeshaus in Berlin statt. Der Ausgang ist offen, fest steht, dass die Preisträger am 1. Juli 2014 auf dem Zukunftskongress in Berlin gekürt werden.

Die Arbeiten an dem XML-basierten Standard für die automatisierte Verarbeitung elektronischer Rechnungen, ZUGFeRD, stehen kurz vor dem Abschluss. Jetzt wurde der Release-Kandidat „Extended“ zur öffentlichen Begutachtung vorgelegt.

Die Karlsruher intarsys GmbH bietet Werkzeuge ein, die das als deutscher Standard vorgesehene Rechnungsformat ZUGFeRD verarbeiten. Mit den Tools lassen sich die XML-Daten für die automatisierte Rechnungsverarbeitung in PDF/A3-Dokumente einbetten und aus ihnen herauslesen.