Deutsche Übersetzung ein/ausblenden

PDFlib+PDI

PDFlib+PDI baut auf den PDFlib-Funktionen auf und bietet darüber hinaus die PDF Import Library (PDI). Mit PDI lassen sich vorhandene PDF-Dokumente öffnen und seitenweise in die PDFlib-Ausgabe übernehmen. PDFlib+PDI ergänzt den Einsatzbereich von PDFlib um folgende Aufgaben:

  • mehrere PDF-Seiten zum Druck auf einem Blatt montieren
  • vorhandenes PDF mit Text versehen, z.B. Kopf- und Fußzeilen, Stempel oder Seitennummerierung
  • Bilder, z.B. ein Firmenlogo, auf vorhandene Seiten platzieren
  • vorhandene PDF-Seiten um Barcodes ergänzen
  • vorhandene PDF-Seiten individuell zusammenstellen
  • Inhalte zu PDF/A-, PDF/X- oder PDF/UA-Dokumenten hinzufügen

Die PDI-Funktionen sind voll in die bewährte und einfach anzuwendende PDFlib-Programmierschnittstelle (API) eingebunden. Wie PDFlib ist auch PDI vollständig thread-sicher, für Nonstop-Serverbetrieb optimiert und erfordert keine Acrobat-Software. PDI-Funktionen können aus allen verfügbaren PDFlib-Sprachbindungen angesprochen werden. Beim PDF-Import werden nur die tatsächlichen Seiteninhalte berücksichtigt, interaktive Elemente werden ignoriert. PDI kann auch nicht dazu eingesetzt werden, vorhandene Seiteninhalte zu verändern, es können jedoch neue Inhalte hinzugefügt oder überlagert werden.


PDFlib+PDI

Produced by PDFlib GmbH

PDFlib+PDI includes all PDFlib functions, plus the PDF Import Library (PDI).

With PDI you can open existing PDF documents and incorporate some pages into the PDFlib output. Use PDFlib+PDI for all PDFlib tasks plus the following:

  • impose multiple PDF pages on a single sheet for printing
  • add text, such as headers, footers, stamps, or page numbers to existing PDF pages
  • place images, e.g. company logo, on existing pages
  • add barcodes to existing PDF pages
  • assemble existing PDF pages
  • add content to PDF/A, PDF/X or PDF/UA documents

The PDI features are integrated in the familiar and easy-to-use PDFlib programming API. Like PDFlib, PDI is fully thread-safe, suited for server use, and does not require any Acrobat software. PDI is available from all supported PDFlib language bindings.

Note that the PDF import feature only deals with the actual page contents, and ignores all interactive elements. Also, PDI can not be used to modify existing PDF page contents (but you can add new content using overlays).

© 2019 Assosiation for Digital Document Standards e.V. | Privacy Policy | Imprint