Deutsche Übersetzung ein/ausblenden

OpenLimit CC Sign

Immer mehr Unternehmen, Behörden und Privatpersonen ersetzen Unterlagen in Papierform durch elektronische Dokumente. Bei einer optimierten Umsetzung können so viel Geld und Zeit gespart werden. Ein wichtiger Faktor für den Erfolg sind medienbruchfreie Prozesse. Mit OpenLimit CC Sign können Sie Ihre Dokumente elektronisch signieren und so eine Unterbrechung des Arbeitsflusses durch handschriftliche Unterschriften vermeiden. Rechtskonform und unkompliziert elektronisch unterschreiben Die qualifizierte elektronische Signatur ist der manuellen Unterschrift nach dem Deutschen Signaturgesetz (SigG) rechtlich gleichgestellt. Mit OpenLimit CC Sign können Sie qualifizierte und fortgeschrittene Signaturen erzeugen. Ihre Dokumente und E-Mails können innerhalb der gewohnten Umgebung elektronisch signiert  werden – bei Bedarf auch direkt im Adobe Reader oder Acrobat. Prüfen Sie beispielsweise vorhandene Signaturen per Mausklick auf ihre Gültigkeit, erzeugen Sie individuelle Signaturfelder oder erstellen Sie eingebettete Zeitstempel in PDF-Dateien. Anschließend können Sie signierte Dokumente in ein für die Langzeitarchivierung geeignetes PDF/A-Format konvertieren, um sie dann in Ihrem elektronischen Workflow zu steuern oder als verschlüsselten E-Mail-Anhang zu versenden. Besser und effizienter arbeiten als je zuvor Wenn innerhalb einzelner Prozessstufen eine Unterschrift verlangt wird, leisten Sie diese mit einer PIN-Eingabe und Mausklick. Ausdrucke und Postversand werden überflüssig, mögliche Fehlerquellen weiter reduziert. Stattdessen verkürzen sich Ihre Bearbeitungszeiten deutlich, Ihre Prozesse gewinnen an Effizienz und Qualität. So sparen Sie Zeit, Geld und Manpower OpenLimit CC Sign ist eine äußerst kostengünstige Einzelplatz-Arbeitslösung, die spürbare Einsparungen an Arbeitsaufwand und Prozesskosten verspricht. Die Vermeidung des Medienbruchs durch manuelle Unterschriften spart zudem Druck, Papier- und Portokosten. Gewinnen Sie Zeit für Ihre Kernkompetenzen! SigG- & SigV-Konformität für sichere und rechtsverbindliche Signaturen Das herstellererklärte Produkt OpenLimit CC Sign entspricht den Anforderungen des deutschen Signaturgesetzes (SigG) sowie der Verordnung zur elektronischen Signatur (SigV). Die Basiskomponenten der Signatursoftware wurden als erste nach dem derzeit höchsten Sicherheitsstandard für Software-Produkte Common Criteria EAL 4+ zertifiziert und vom deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bestätigt. Die aktuellen Komponenten basieren auf dieser zertifizierten Version. Führende Anbieter von Zertifizierungsdiensten auch in der Schweiz (Swisscom) und Österreich (A-Trust) empfehlen OpenLimit CC Sign als Signaturlösung.   grafik_cc_sign  

Die Produkteigenschaften

Signaturen, Verschlüsselung, Zeitstempel

  • Erzeugung von qualifizierten oder fortgeschrittenen elektronischen Signaturen
  • Erzeugung von eingebetteten oder abgesetzten elektronischen Signaturen (P7S-Datei)
  • Zusammenführung von Dokumenten und abgesetzten Signaturen in einem ZIP-Archiv (P7M-Datei)
  • Signatur von elektronischen Rechnungsdateien nach dem ZUGFeRD-Standard
  • Signatur mit dem neuen Personalausweis (nPA)
  • Unterstützung von Attribut-Zertifikaten für Signaturen
  • Einbindung von Softzertifikaten über das Kontextmenü
  • Anbringung und Prüfung von qualifizierten Zeitstempeln an beliebige Dateien
  • Einbettung von Zeitstempeln und OCSP-Antworten in die Signatur
  • Ver- und Entschlüsselung aller Dokumente – Unterstützung zahlreicher Verschlüsselungsalgorithmen

Signaturprüfung

  • Überprüfung von Signaturen und Zertifikaten über OCSP- und Sperrlistenabfrage
  • Erstellung von rechtskonformen und für die Langzeitarchivierung geeigneten Prüfprotokollen im PDF/A-Dateiformat

OpenLimit SignCubes Viewer

  • Eindeutige Darstellung der zu signierenden Dokumente im Viewer
  • Erstellung eingebetteter sichtbarer Signaturen in PDF-Dateien im Viewer
    • Erzeugen von Signaturen in bereits vorhandenen Unterschriftsfeldern
    • Erstellung individueller Signaturfelder (Mausrahmen)
    • Automatisiertes Erstellen von Signaturfeldern bei PDF-Signatur über Platzhalterfunktion
  • Prüfung verbundener, eingebetteter und abgesetzter Signaturen sowie eingebetteter Zeitstempel

OpenLimit Druckertreiber

  • Erstellung von PDF/A -Dokumenten aus allen Anwendungen mit dem OpenLimit PDF-Producer
  • Ausgabe auch in den neuen Dateiformaten PDF/A-2u und PDF/A-3u

Technisches

  • Windows-Logon mit SmartCard für 32- und 64-Bit-Systeme
  • Unterstützung gängiger Signaturkarten, Kartenlesegeräte und Trust-Center
  • Unterstützte Betriebssysteme (Client bzw. Terminal Server):
    • Windows 7 32 Bit und 64 Bit
    • Windows 8.1 32 Bit und 64 Bit
    • Windows Server 2008 R2 Terminal Server und 2012 R2 Terminal Server
  • Unterstützung für Microsoft Office 32-/64-Bit und Internet Explorer 32-/64-Bit (E-Mail-Sicherheit und Anmeldung an Webportalen)

OpenLimit CC Sign

Produced by OpenLimit

More and more companies, authorities and private individuals are replacing paper documents with electronic ones. If this is done in an optimized manner, much money and time can be saved. An important factor for success is seamless processes. With OpenLimit CC Sign, you can sign your documents electronically and therefore avoid any interruption of workflow caused by handwritten signatures.

Electronically sign documents in a legally compliant and simple manner

According to the German Signature Act (SigG), the qualified electronic signature has the same legal status as a manual signature. With OpenLimit CC Sign, you can generate qualified and advanced signatures. Your documents and e-mails can be signed electronically within the usual environment – if needed even directly in Adobe Reader or Acrobat. For example, you can verify the validity of existing signatures with the click of a mouse, generate individual signature fields or create embedded timestamps in PDF files. You can then convert signed documents into a PDF/A format suitable for long-term archiving, in order to then control them in your electronic workflow or send them as an encrypted e-mail attachment.

Work more effectively and more efficiently than ever before

When a signature is needed at any stage of a process, this is done with the inputting of a PIN and the click of a mouse. Documents no longer need to be printed and sent by post, and you are less likely to make a mistake. Instead, your processing times are significantly shortened and the efficiency and quality of your processes are enhanced.

Save time, money and manpower

OpenLimit CC Sign is an extremely cost-effective work-station solution, which promises noticeable savings in terms of work and process costs. The avoidance of media breaks through the use of manual signatures means you also cut printing, paper and mailing costs, leaving more time for your core areas of expertise.

SigG and SigV conformity for secure and legally binding signatures

The manufacturer-approved product OpenLimit CC Sign meets the requirements of the German Signature Act (SigG) as well as the Electronic Signature Ordinance (SigV). The base components of the signature software were the first to be certified according to Common Criteria EAL 4+ (the highest security standard for software products at present) as well as approved by the Federal Office for Information Security. The current components are based on this certified version.

The leading providers of certification services in Switzerland (Swisscom) and Austria (A-Trust) also recommend OpenLimit CC Sign as a signature solution.

chart_cc_sign

Product features

Signatures, encryption, timestamps

  • Creates qualified or advanced electronic signatures
  • Generates attached or detached electronic signatures (P7S file)
  • Merging of documents and detached signatures in a ZIP archive (P7M file)
  • Signs electronic invoice files in compliance with the ZUGFeRD standard
  • Signs documents using the new German ID card
  • Supports attribute certificates for signatures
  • Attachment and verification of qualified timestamps to any kind of file
  • Embedding of timestamps and OCSP requests into the signature
  • Encryption and decryption of all documents – supports numerous encryption algorithms

Signature verification

  • Verification of signatures and timestamps via OCSP and revocation list request
  • Creation of legally compliant verification protocols in PDF/A file format suitable for long-term archiving

OpenLimit SignCubes Viewer

  • Clear presentation of the documents to be signed in the viewer
  • Creation of embedded visible signatures in PDF files in the viewer
    • Generation of signatures in already existing signature fields
    • Creation of individual signature fields (mouse frame)
    • Automated creation of signature fields in the case of PDF signatures via the placeholder function

OpenLimit printer driver

  • Creation of PDF/A documents from all applications with the OpenLimit PDF Producer
  • Output also in the new file formats PDF/A-2u and PDF/A-3u

Technical information

  • Windows Logon with Smartcard for 32-bit and 64-bit systems
  • Supports all common signature cards, card readers and trust centers
  • Supported operating systems (client or terminal server):
    • Windows 7 32-bit and 64-bit
    • Windows 8.1 32-bit and 64-bit
    • Windows Server 2008 R2 Terminal Server and 2012 R2 Terminal Server
  • Support for Microsoft Office 32-/64-bit and Internet Explorer 32-/64-bit
    (e-mail security and logging on to web portals)

© 2019 Assosiation for Digital Document Standards e.V. | Privacy Policy | Imprint