PDF Association logo.

Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
callas software GmbH
Status: Partner Member
Country: DE
Sector: All industries
Contact: Dietrich von Seggern
Joined at: Sep 06
Website: http://www.callassoftware.com/

Zugeordnete User
a.dippe
Dietrich von Seggern
hans.thien
Heribert Schulzendorf
Marc Heusmann
Olaf Drümmer
Ulrich Frotscher

callas pdfChip



callas pdfChip logopdfChip ist ein Kommandozeilen-Tool zur Erzeugung von hochwertigen PDFs aus HTML-Dateien. (Die Vorteile von CSS, JavaScript, SVG und MathML werden dabei vollständig genutzt.) Es unterstützt nicht nur sämtliche HTML-Funktionen, sondern auch CMYK, Schmuckfarben, XMP-Metadaten, PDF-Standards, Barcodes und vieles mehr. Es kann ein- und mehrseitige PDF-Dokumente erzeugen und eignet sich insbesondere für die hochvolumige dynamische PDF-Generierung.

Basiert auf etablierter Technologie

pdfChip erstellt aus HTML hochwertige PDFs. Dabei nutzt es vollständig die Vorteile der Gestaltung mit CSS3, optional erweitert um JavaScript. Gute Kenntnisse aktueller Webtechnologien genügen, um pdfChip einsetzen zu können. Es besteht keine Notwendigkeit, benutzerdefinierte XML-Syntax oder XSL-FO zu lernen; alles, was sich in HTML realisieren lässt, ist in pdfChip nutzbar.

Hochwertige PDFs

HTML und CSS sind normalerweise im Hinblick auf für die Druckvorstufe wichtige Funktionen eingeschränkt: Es wird nur der RGB-Farbraum unterstützt, das Überdrucken-Verhalten von Objekten kann nicht vorgegeben werden, Anforderungen für die Seitennummerierung oder einen Kolumnentitel lassen sich nur schwer umsetzen usw. All dies ermöglicht pdfChip, indem es die Syntax von HTML5, CSS3 sowie JavaScript erweitert. Damit werden häufig benötigte Funktionen für professionelles Publishing, moderne Druckprozesse, Dokumentenaustausch und Archivierung auch über HTML ansteuerbar. Zu den pdfChip-Erweiterungen von HTML5 und CSS3 gehören:

  • Unterstützung aller Farbräume (inklusive CMYK, Lab, ICC-basierter Farbräume und Schmuckfarben)
  • Verlustfreier Import von CMYK-JPEG-Bildern, PDF-Seiten und skalierbaren Vektorgrafiken (SVG) ohne Rasterung
  • Einfügen von XMP-Metadaten
  • Erstellung standardkonformer PDF/X- und PDF/A-Dateien

Seitennummerierung und variabler Datendruck

pdfChip stellt benutzerdefinierte JavaScript-Funktionen und -Objekte zur Verfügung, die eine vollständige Kontrolle über den PDF-Ausgabeprozess bieten. Dazu gehört eine umfassende Unterstützung von Funktionen für den variablen Datendruck. Das auf HTML basierende Dokumenten-Objekt-Modell (DOM) kann mittels JavaScript zur Laufzeit aufgebaut sowie modifiziert werden. Seiten können gezielt per JavaScript ausgegeben werden, so oft wie dies erforderlich ist (z. B. auf Grundlage von Daten, die dynamisch aus einer Datenbank abgerufen werden).
Mit pdfChip lassen sich darüber hinaus umfassende PDF-Dokumente, wie beispielweise Bücher, erstellen. Eine Multi-Pass-Option bietet Optionen für eine erweiterte Paginierung mit Seitenzahlen, Kolumnentiteln, kontextabhängigen Seiten-Hintergründen oder Überlagerungen.

Barcodes, SVG, MathML und mehr

HTML im Zusammenspiel mit CSS bietet bereits weit reichende Möglichkeiten, um Inhalte und deren Gestaltung zu beschreiben. pdfChip erweitert diese Möglichkeiten nochmals und erlaubt weitere anspruchsvolle Szenarien. Das Vektorformat SVG wird vollständig unterstützt und umgesetzt, sowohl inline in HTML-Dateien oder als referenziertes SVG-Bild sowie auch als eigenständige SVG Datei. Die Konvertierung von SVG nach HTML erfolgt ohne Qualitätsverlust und in der Regel ohne Rasterung von Vektorelementen.
MathML, eine Erweiterung für mathematischen Formelsatz, wird ebenfalls vollständig unterstützt. Damit lassen sich selbst komplexe Formeln in hochwertige PDF-Darstellungen übernehmen. Dies ist insbesondere bei Fachbüchern oder Forschungspublikationen wichtig.
Schließlich ist in pdfChip eine vollständige Barcode-Bibliothek integriert. Barcodes können über einfach definierbare Benutzerobjekte eingefügt werden, wobei pdfChip über 100 unterschiedliche 1D- und 2D-Barcode-Typen unterstützt, faktisch alle Barcodes, die gegenwärtig weltweit Anwendung finden.

Kommandozeilen-Verarbeitung für eine einfache Integration

pdfChip ist eine Kommandozeilen-Anwendung. Das Werkzeug eignet sich daher ideal für den Einsatz in automatisierten Abläufen, z.B. um auf einem Webserver dynamisch PDFs zu erzeugen (Web-to-Print). Ebenso einfach ist die Integration in eine Benutzerapplikation oder in Workflow-Automatisierungen, wie Laidback FileTrain oder Enfocus Switch.

Breites Anwendungsspektrum in unterschiedlichen Märkten

Die Erzeugung hochwertiger, für den Druck optimierter PDFs macht pdfChip zum idealen Werkzeug für die server-basierte Erstellung von Druckunterlagen:

  • Automatisiertes Ausschießen, Montieren oder Zusammenführen von mehreren PDF-Dateien
  • Kombination von Templates mit individuellen Benutzerdaten zur Erzeugung von Massendrucksachen mit individualisierten Inhalten
  • On-the-fly Aufbereitung von Inhalten für Zeitschriften, Zeitungen und Bücher oder für Verkaufsliteratur
  • Dynamische Generierung von personalisierten Inhalten, wie Veranstaltungstickets, Kontrollabschnitten, Bestellungen, Rechnungen usw. (beispielsweise in Web-to-Print-Umgebungen)
  • Variabler Datendruck, bei dem HTML-Vorlagen mit Daten aus Datenbanken oder CRM-Systemen ergänzt werden sollen
  • Transaktionsdruck mit hohen Anforderungen an die grafische Qualität der Ergebnisse (z.B. TransPromo)
Firmensitz
Schönhauser Allee 6, 10119 Berlin, Germany



Produkte
callas pdfToolbox Desktop


callas pdfToolbox ist die derzeit einfachste und leistungsfähigste PDF-Preflight- und -Korrekturapplikation. Sie können PDF-Probleme beim Preflight oder mit einem Mausklick im Switchboard korrigieren. Transparenzen verringern, Schriften in Konturen umwandeln, Office-Dokumente oder sogar PostScript-Dateien direkt in PDF-Dateien umwandeln, unterschiedliche Varianten von PDF-Dateien miteinander vergleichen, Farbdeckung anzeigen,… pdfToolbox Desktop löst sämtliche Aufgaben.

callas pdfToolbox Server


callas pdfToolbox Server ermöglicht die standardisierte Übertragung und den Empfang von PDF-Dateien sowie die Automatisierung aller wichtigen Arbeitsschritte in der PDF basierten Druckvorstufe. Es bietet Druckereien, Verlagen, Werbeagenturen, Verpackungs- und Designagenturen die umfassendste Lösung für automatisiertes hochqualitatives Preflighten und zuverlässige automatische Korrektur von PDF-Dokumenten. callas pdfToolbox Server beschleunigt Ihre Arbeitsabläufe und reduziert signifikant die Fehlerquote.

callas pdfaPilot Desktop


Die einfachste Möglichkeit, gute PDF/A-Dateien zu erhalten, ist deren saubere Erstellung direkt von Anfang an. Deshalb kann callas pdfaPilot automatisch Dokumente aus Microsoft Word, Excel, PowerPoint, Project, Publisher und Visio in qualitativ hochwertige PDFs konvertieren. Ziehen Sie sie einfach in das Dokumentenfenster von callas pdfaPilot Desktop und die Konvertierung wird auf bestmögliche Weise durchgeführt.

callas pdfaPilot Server



callas pdfToolbox SDK


callas pdfToolbox SDK bietet eine umfassende API mit PDF Funktionen, mitgelieferter Beispielcode erleichtert darüber hinaus die Einbindung der Technologie in Ihre Lösung. Sie erhalten weitreichenden Zugriff auf Analyse und Anpassung von PDF-Dateien und können beispielsweise Schriften, Metadaten, Farbprofile, Bildkompression und weiteres anpassen oder einbetten. Die primäre Programmiersprache ist C/C++, es stehen aber auch APIs für andere Entwicklungs- oder Ausbringungsumgebungen wie .NET oder JAVA zur Verfügung.

callas pdfToolbox SDK

callas pdfToolbox CLI


callas pdfToolbox CLI bietet über eine Kommandozeilen-Schnittstelle schnelle und einfache Integration der pdfToolbox-Technologie auf einer Vielzahl von Plattformen. Mit callas pdfToolbox CLI lassen sich in produktiven Umgebungen PDFs für den Druck vorbereiten oder an bestimmte Druckbedingungen anpassen, integriert in Ihr Webportal, in Ihre interne Produktionsautomatisierung oder in Ihr Dokumenten-Management- oder MIS-System. callas pdfToolbox CLI verfügt dafür über eine große Bandbreite gut dokumentierter Befehle für das Preflight, Korrigieren, Konvertieren, Ausschießen usw.

callas pdfaPilot SDK



callas pdfaPilot CLI


callas pdfaPilot CLI bietet über eine Kommandozeilen-Schnittstelle schnelle und einfache Integration der PDF/A-Technologie auf einer Vielzahl von Plattformen. Es ermöglicht die Konformitätsprüfung von PDF/A-Dateien, garantierte PDF/A-Konvertierung sowie eine direkte Umwandlung von Office-Dokumenten und E-Mails inklusive Anhängen. pdfaPilot CLI beinhaltet Lastverteilung und Ausfallsicherheit in hochvolumigen Umgebungen und unterstützt auch virtuelle Umgebungen wie beispielsweise die Amazon Cloud.

callas pdfaPilot CLI


Das Kommandozeilen-Modul callas pdfaPilot CLI ist der schnellste Weg für Integratoren, Administratoren und Entwickler, PDF/A-Validierung und -Konvertierung in anwendungsspezifischen Workflows und Lösungen einzusetzen.

pdfGoHTML


pdfGoHTML vereinfacht die Erstellung und Prüfung von getaggten PDF-Dateien und trägt damit zu einer besseren Qualität der Tagging-Struktur bei. Mit einem einfachen Klick auf das Plug-in-Symbol wandelt es getaggte PDFs in HTML um. Die Tag-Struktur kann dann einfacher kontrolliert werden, die Anzeige ist flexibler und es existieren darüber hinaus spezielle Ansichten für Menschen mit Sehbehinderungen oder Dyslexie lesbar gemacht werden.

callas pdfChip


pdfChip ist ein Kommandozeilen-Tool zur Erzeugung von hochwertigen PDFs aus HTML-Dateien. (Die Vorteile von CSS, JavaScript, SVG und MathML werden dabei vollständig genutzt.) Es unterstützt nicht nur sämtliche HTML-Funktionen, sondern auch CMYK, Schmuckfarben, XMP-Metadaten, PDF-Standards, Barcodes und vieles mehr. Es kann ein- und mehrseitige PDF-Dokumente erzeugen und eignet sich insbesondere für die hochvolumige dynamische PDF-Generierung.

callas pdfaPilot Server


pdfaPilot ist eine Lösung, die PDFs oder native Dokumente sowie E-Mails in stabile, durchsuchbare PDF- oder PDF/A-Dateien für die Langzeitarchivierung konvertiert. Das Produkt verwendet dieselbe zuverlässige PDF/A-Technologie wie Adobe Acrobat. Die Software kann auf Desktops, über Hotfolder oder über eine Kommandozeilen-Schnittstelle bzw. als SDK zur Integration in existierende Systeme genutzt werden.

callas pdfaPilot SDK


callas pdfaPilot SDK ist die ideale Lösung für Produkt-Anbieter oder IT-Abteilungen, die PDF/A im Rahmen eigener Lösungen vermarkten oder betreiben möchten. Der Einsatzbereich umfasst sowohl Server-Anwendungen als auch Client-Anwendungen bei denen PDF/A auf dem Desktop des Endanwenders erzeugt oder validiert wird.