Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
Compart AG
Status: Full Member
Country: DE
Sector: Banking
Contact:
Joined at: Sep 06
Website: http://www.compart.com/

Zugeordnete User
Harald Grumser
Jörg Palmer
Carsten Luedtge
Inga Lust
Cristian Vicol
Cornelia Kränzlein
Sebastian Waschik
Steffen Langbein
Denis Badura
Hartwig Vogel

DocBridge Mill Plus spricht XMP

Compart bringt am 4. Oktober 2014 das neue Release 2.2 von DocBridge Mill Plus auf den Markt. Zu den wichtigsten Neuerungen zählt eine Komponente zum Erstellen von XMP-Metadaten für Dokumente in PDF, PostScript und verschiedenen Imageformaten. Sukzessive wird diese XMP-Fähigkeit in den kommenden Monaten auf weitere Formate ausgedehnt. Zum Verständnis: XMP (Extensible Metadata Platform) ist ein Standard zur Einbettung von Metadaten in digitale Dateien. Der Vorteil von XMP-Paketen: Sie enthalten einen eindeutigen Marker und sind, wo möglich, immer im Klartext abgelegt, damit auch eine Anwendung, die das spezifische Datenformat nicht versteht, die Metadaten extrahieren kann. Ziel des von Adobe entwickelten ISO-Standards ist es, Daten eines elektronischen Dokuments automatisch verarbeiten zu können, unabhängig davon, welche Applikation Sender und Empfänger einsetzen. Mit der XMP-Komponente von DocBridge Mill Plus 2.2 treibt Compart die Automatisierung im digitalen Dokumentenaustausch weiter voran.

Mehr Flexibilität bei schwankenden Dokumentenvolumina

Außerdem lassen sich mit dem neuen Release automatisch Dokumente in HTML5 und PDF/UA erzeugen, den für eine barrierefreie Darstellung von Dokumenten in Web und auf mobilen Endgeräten notwendigen Datenformaten. Mehr noch: Mit DocBridge Mill Plus bekommen Unternehmen ein Werkzeug in die Hand, mit dem sie durch Virtualisierung der Server innerhalb des firmeninternen Netzwerks sicher, kostensparend und flexibel Rechenkapazitäten anpassen können. Die vorhandenen physikalischen Ressourcen werden dabei besser ausgenutzt. Diese Fähigkeit der nahezu uneingeschränkten Skalierbarkeit richtet sich besonders an Firmen mit häufig schwankenden Dokumentenvolumina, da sie nicht in zusätzliche physische Rechenkapazitäten investieren müssen.

Ausführlich vorgestellt wird das neue Release auf dem Comparting am 16. und 17. Oktober 2014 in Böblingen. Der jährliche internationale Fachkongress für innovatives Dokumenten- und Output-Management erwartet in seiner zehnten Auflage dieses Jahr einen neuen Teilnehmerrekord. Im Fokus steht dieses Mal die Frage, inwiefern die Koexistenz von Daten und Dokumenten die Dokumentenverarbeitung insgesamt verändern wird.

Mehr Informationen und Anmeldung unter http://www.compart.com/de/comparting

Comparting, das internationale Forum für Multi-Channel Document Management in Böblingen am 16. und 17. Oktober 2014

Für Journalisten: Press Roundtable auf dem Comparting am Donnerstag, dem 16. Oktober 2014 um 14.45 Uhr

Attachments:

2014-09-23_DocBridge Mill Plus mit XMP_de

Produkte
Compart DocBridge Mill

DocBridge Impress revolutioniert die omnikanalfähige Dokumentenerstellung


Produktpremiere zum Comparting: Auf dem diesjährigen internationalen Fachkongress für Dokumenten- und Output-Management am 17. und 18. November in Böblingen stellt Compart erstmals ihre neue Lösung für das seitenunabhängige Dokumentendesign vor: DocBridge Impress.