Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
Adobe Systems Inc.


Status: Partner Member

Country: US

Sector: All industries

Joined: Oct 2006

Website: https://acrobat.adobe.com/us/en/

Zugeordnete User
Andrea Valle
Colin van Oosterhout
Dov Isaacs
Leonard Rosenthol
Lori DeFurio
Mark Lewiecki
Matthew Hardy
Ruediger Herfrid
Stefan Makswit
Ulrich Isermeyer
Firmenbeschreibung

Adobe verändert die Welt durch digitale Erlebnisse.

Durch unsere Creative-, Marketing- und Dokumentenlösungen kann jeder – vom aufstrebenden Künstler bis hin zum globalen Markenunternehmen – digitale Kreationen zum Leben erwecken und zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Person liefern..
Unsere preisgekrönte Software und Technologien setzen seit über 30 Jahren Maßstäbe für Kommunikation und Zusammenarbeit und bringen anspruchsvolle Kundenerlebnisse
über sämtliche Medien und jedes Endgerät hinweg in das Leben von Menschen bei Arbeit oder Freizeit.

Mit einer Reputation für Exzellenz gehört Adobe zu einer der angesehensten und anerkanntesten Software-Marken und ist eines der weltweit größten und vielfältigsten Software-Unternehmen.

Eine reichhaltige Innovationsgeschichte

Unser Engagement für Innovation ist heute genauso stark wie im Jahr 1982, als Chuck Geschke und John Warnock Adobe gründete. Die beiden Männer haben sich zunächst bemüht, ein Problem zu lösen, das den kreativen Fachleuten schon lange vertraut ist: Text und Bilder von einem Computerbildschirm in schönen und präzisen Druck zu übersetzen. Ein Jahr später haben sie dazu beigetragen, die Desktop-Publishing-Revolution mit Adobe PostScript zu starten, eine Technologie, die die Verlagswelt im Sturm mit ihrem radikalen neuen Ansatz zum Drucken von Text und Bildern aufnahm.
Das war erst der Anfang. Von den frühesten Tagen haben wir bis heute unsere Rolle als Industrie-Visionär und sind in der Führungsrolle, bisher unüberwindlichen Probleme zu lösen. Der Launch von zwei bahnbrechenden Anwendungen? – Adobe Illustrator und Adobe Photoshop – veränderten für immer die Qualität und Komplexität der Bilder, die für den Druck erstellt werden konnten. Später wurden diese Inhalte für Video, Film, Web und andere digitale Kanäle erstellt und verwendet. Die Designbranche veränderte sich stetig.
Als immer mehr Computer miteinander verbunden wurden und die Menschen online mit einer Vielzahl von Dokumenten zusammenarbeiten mussten, entstand ein neues Problem: das Teilen dieser Inhalte. Inkompatible Betriebssysteme und Programme behinderten die Zusammenarbeit. Das Problem wurde noch schlimmer, als die Verwendung von E-Mail und das Internet extrem anstieg. Adobe hat damals dieses allgegenwärtige Problem durch die Erfindung der bahnbrechenden PDF-Technologie (Portable Document Format) gelöst, die es Unternehmen ermöglicht, Dokumente zuverlässig, unabhängig von Software, Hardware oder Betriebssystem zu präsentieren und auszutauschen. Heute erweitern wir die Vorteile von PDF mit Enterprise-Lösungen, leistungsfähiger Dokumentensicherheit, Prozessmanagement und anderen Fähigkeiten.

Die Zukunft der digitalen Erfahrungen

Adobe Document Cloud hilft Unternehmen, Geschäfte schneller zu erledigen und überlegene Kundenerlebnisse auf jedem Gerät zu ermöglichen, indem sie papierbasierte Prozesse zu 100% digitalisieren. Im Herzen der Document Cloud ist Acrobat DC, die weltweit beste PDF-Lösung. Adobe Sign, die führende E-Signatur-Lösung, die es jedem ermöglicht, Dokumente von jedem Gerät zu signieren und zu senden; über Web-Browser oder leistungsstarke Mobile Apps. Die Document Cloud bietet auch Branchenintegrationen mit führenden Unternehmen wie Salesforce, Microsoft, Workday, Dropbox und Box, um vorhandene Dokumentenabläufe zu optimieren und das Geschäft mit E-Signaturen zu beschleunigen.

  • Im Jahr 2015 wurden über 50 Milliarden PDFs allein über Adobe-Produkte eröffnet.
  • Über 6 Milliarden elektronische und digitale Signatur-Transaktionen werden jedes Jahr über die Adobe Document Cloud verarbeitet.
  • Acrobat, zusammen mit Acrobat Reader, werden auf über einer Milliarde mobilen Geräten und Desktops weltweit eingesetzt.
  • Dokumente, die in Adobe Document Cloud erstellt, signiert, freigegeben und gespeichert werden, ermöglichen eine Kostenersparnis von 90% und eine um 90% reduzierte Umweltbelastung im Vergleich zu papierbasierten Prozessen.

Adobe Systems GmbH
Georg-Brauchle-Ring 58
80992 München

Sitz der Gesellschaft: München – HR München HRB 111 128
Geschäftsführer: Christian Keim, Stefan Ropers,  Richard T. Rowley, Keith San Felipe
Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.adobe.de, www.adobe.at oder www.adobe.ch.

Adobe Kundendienst:
Tel. in Deutschland: 069-500 718 55
Tel. aus Österreich: 01 795 674 84
Tel. aus der Schweiz: 044 800 95 81
Fax aus allen Ländern: 0031-20 582 08 00

Firmensitz
345 Park Ave, San Jose, CA 95110, USA



Produkte
Adobe Document Cloud


Transformieren Sie Ihre Geschäftsprozesse zu 100% in die digitale Welt.

Acobat Standard DC


Zuverlässiges Erzeugen, Editieren und Unterschreiben von PDFs.

Acrobat Pro DC


Die komplette PDF-Lösung um überall arbeiten zu können.

Adobe Sign


Erledigen Sie einen kompletten digitalen Workflow mit rechtsverbindlichen elektronischen Unterschriften.

Mobile Apps


Erledigen Sie Ihre Geschäfte egal auf welchem Endgerät über die mobilen Apps der Adobe Document Cloud.