PDF Association logo.

Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
About the contributor
PDF Association

Mission Statement: To promote Open Standards-based electronic document implementations using PDF technology through education, expertise and shared experience for stakeholders worldwide.
More contributions
25 Jahre PDF – eine Zeitreise

Auf der Webseite der Computerwoche ist ein Rückblick unseres Geschäftsführers Thomas Zellmann zur Entwicklung des PDF-Formates in den vergangenen 25 Jahren zu lesen.

Deutscher EDV-Gerichtstag: PDF Association informiert über PDF-Standards

Wir informieren am bevorstehenden 27. EDV-Gerichtstag im Rahmen der Ausstellung Besucher über PDF-Standards, wie PDF/A und PDF/UA.

Interview mit Richard Cohn

Auf den PDF Days Europe 2018 hielt Richard Cohn, Principal Scientist bei Adobe und Co-Autor der ersten PDF-Spezifikation eine Keynote zur Geschichte von PDF. In diesem Zusammenhang stand er auch für Fragen zur Verfügung.

Rückblick auf die PDF Days Europe 2018 im Postmaster-Magazin

Das Postmaster-Magazin hat in seiner aktuellen Ausgabe einen Nachbericht zu den PDF Days Europe veröffentlicht, den Sie hier nachlesen können.

Videoaufzeichnungen und Präsentationen der PDF Days Europe 2018 jetzt verfügbar!

Sie haben die PDF Days Europe 2018 verpasst? Kein Problem! Hier finden Sie alle 32 spannenden Vorträge der PDF Days Europe 2018!

Interview mit René Rebe (TWAIN) zu den PDF Days Europe 2016

rene-rebeInterviewpartner: René Rebe
Position:  CEO ExactCODE GmbH, TWAIN Working Group Board Member
Tätigkeitsbeschreibung: René Rebe ist Geschäftsführer und Leitung der Software Entwicklung der ExactCODE GmbH in Berlin. ExactCODE ist seit über 10 Jahren mit ExactScan und OCRKit verstärkt im Bereich Dokumenten Scan, Papierloses Büro speziell auch mit Mac OS X und Linux tätig. Seit 2015 ist ExactCODE TWAIN Working Group Board Member und hilft bei der Weiterentwicklung offener Scanner Standards.

PDF Association: Was wird für Sie persönlich das Highlight des kommenden Sommers sein?

René Rebe: Das Highlight ist derzeit für uns die Fertigstellung des Scanner Standards TWAIN 2.4 sowie TWAIN direkt und in diesem Zusammenhang PDF/R.

PDF Association: Sie werden während den PDF Days Europe über den aufkommenden Standard PDF/R sprechen – worum geht es dabei?

René Rebe: PDF/R ist ein neuer, vereinfachter PDF Standard speziell für Bilder. In regulären PDFs können neben diesen Punktraster (Pixel) Bildern auch Vektor Zeichnungen, Text und vielen mehr enthalten sein. Speziell im Austausch von eingescannten Bildern oder Fotos ist dies jedoch oft zu komplex und eher hinderlich. PDF/R erlaubt daher lediglich Pixel Bilder – speziell auch für den Austausch direkt vom Scanner, Multifunktions-Geräten und mit mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets.

PDF Association: An wen richtet sich Ihr Vortrag?

René Rebe: Der Vortrag richtet sich an alle, die mit PDFs und Bilddaten arbeiten und daher von diesem neuen Standard profitieren können.

PDF Association: Was können Besucher Ihres Vortrags mit nach Hause nehmen?

René Rebe: Einen Überblick über PDF/R und was dieser Standard vereinfacht, sowie einen kurzen Einblick wie dieser bei TWAIN direkt benutzt wird.

PDF Association: Auf welchen anderen Vortrag während der PDF Days Europe 2016 sind Sie selbst gespannt, und warum?

René Rebe: Bei den vielen Themen ist es schwer sich zu entscheiden, ich werde mich sicherlich mehr über den PDF/A Validator informieren!

PDF Association: Vielen Dank! Wir freuen uns, Sie auf den PDF Days Europe 2016 zu sehen!

Mehr Informationen zu PDF Days Europe 2016 in Berlin:
https://www.pdfa.org/pdf-days-europe-2016-sichern-sie-sich-jetzt-ihr-ticket/?lang=de


Tags: PDF Days Europe, Rene Rebe, TWAIN
Categories: PDF