Digitale Signatur für Ihre Geschäftsprozesse

Susanne Meier // January 28, 2019

PDF/A Member News


SEAL Systems hilft Ihnen…

  • den digitalen Freigabeprozess Ihrer Dokumente durchgängig und nachvollziehbar zu gestalten – mit dem Aufbringen der digitalen Unterschrift der Freigeber auf dem Dokument.
  • extern verteilte Dokumente mit einem eindeutigen Absender zu versehen – mit der digitalen Unterschrift, die den privaten Schlüssel des Absenders beinhaltet, und zwar überall und jederzeit online prüfbar.

PDF/A schreibt bekanntlich vor, dass eine normkonforme Datei nicht verschlüsselt oder anderweitig gegen Zugriff geschützt sein darf. Wie kann ich als Besitzer einer PDF/A -Datei nun mein darin enthaltenes Know-how schützen? Hier können digitale Signaturen gute Dienste leisten. Signaturen beweisen, wenn sie als gültig verifiziert sind, dass die dazugehörige Datei seit der Signaturerstellung nicht verändert wurde. PDF/A- 2 hat dazu noch eine wichtige Funktion verbessert: es ist jetzt möglich, ein zeitlich abgelaufenes Zertifikat nachträglich zu aktualisieren ohne die PDF/A-Datei selbst zu verändern. Die Aufnahme von neuesten Signatur­techniken in die Norm machen dies möglich.

Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie SEAL Systems die Digitale Signatur in Ihre Geschäftsprozesse integriert


ABOUT THE AUTHORS

© 2019 Assosiation for Digital Document Standards e.V. | Privacy Policy | Imprint