Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
About the contributor
PDF Association

Mission Statement: To promote Open Standards-based electronic document implementations using PDF technology through education, expertise and shared experience for stakeholders worldwide.
More contributions
PDF Days Europe 2018 enden mit Teilnehmerrekord

Rund 300 Teilnehmer informierten sich umfassend über die PDF-Standards während der PDF Days Europe 2018 in Berlin.

Interview mit Armin Ortmann, CTO bei Foxit Europe, zu den PDF Days Europe 2018

Armin Ortmann, CTO bei Foxit Europe, hält während den PDF Days Europe 2018 einen Vortrag mit den Titel “ Creating more accessible documents from scans”. In einem Interview gibt er einen ersten Vorgeschmack auf den Inhalt.

Fünf Gründe für Marketer, an den PDF Days Europe teilzunehmen

Für Marketingverantwortliche unserer Mitgliedsunternehmen gibt es mindestens fünf gute Gründe an den PDF Days Europe 2018 teilzunehmen.

Interview mit Dirk Frölich, Consultant, PC & EDV Support, zu den PDF Days Europe 2018

Dirk Frölich, Consultant, PC & EDV Support, hält während den PDF Days Europe 2018 einen Vortrag mit den Titel “PDF/UA in der Office-Welt”. In einem Interview gibt er einen ersten Vorgeschmack auf den Inhalt.

Fünf gute Gründe, warum Entwickler an den PDF Days Europe teilnehmen sollten

Vom 14. bis 16. Mai 2018 finden in Berlin im Hotel Steglitz International die PDF Days Europe statt. Für Entwickler von PDF-Werkzeugen gibt es viele Argumente, dabei zu sein.

Sechs Gründe, warum Anwender an den PDF Days Europe teilnehmen sollten


Vom 14. bis 16. Mai 2018 finden in Berlin im Hotel Steglitz International die PDF Days Europe statt. Für Anwender gibt es viele gute Gründe, um daran teilzunehmen. Hier sind sechs von ihnen:

  • Die PDF Days Europe werden vom Verband PDF Association ausgerichtet. Somit sind sie mit mehr als 200 Teilnehmern aus aller Welt nicht nur die beliebteste PDF-Veranstaltung des Jahres und der Treffpunkt der gesamten PDF-Branche, sondern auch eine ideale Gelegenheit, um sich herstellerneutral über alle PDF-Themen zu informieren.
  • An den beiden Haupttagen der Veranstaltung gibt es einen speziellen Track für User mit Anwenderberichten und praktischen Lösungen für Geschäftsabläufe. Am 14. Mai stehen zum Beispiel mit dem Standard PDF/UA barrierefreie Dokumente im Zentrum.
  • Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Lösungen in aller Kürze kennenzulernen und miteinander zu vergleichen. Eine dynamische Gelegenheit ist die Anbieter-Präsentation am 15. Mai, bei der verschiedene Hersteller ihre Produkte in jeweils nur fünf Minuten vorstellen.• Anwender erhalten direkte Handlungsempfehlungen, die sie in ihren Alltag umsetzen können. Ein Beispiel dafür sind die Workshops während der Post Conference am 16. Mai. In „PDF Accessibility Best Practices 2018“ werden Anwendungsfälle, Werkzeuge, Trends und Praxistipps rund um das effiziente Erstellen barrierefreier PDF-Dokumente behandelt. Unter dem Thema „Barrierefreiheit für designlastige Publikationen – mit InDesign & MadeToTag“ lernen Interessenten, wie sie beim Erstellen von barrierefreien PDFs aus Adobe InDesign zielführend vorgehen. Außerdem findet ein Workshop zur neuen Version 10 der pdfToolbox statt.
  • Mit ihren Teilnehmern, zu denen neben Anwendern auch Entwickler, Hersteller und Experten zählen, sind die PDF Days Europe eine ideale Plattform, um interessante und nützliche Kontakte zu knüpfen.
  • Die sprichwörtliche Berliner Luft zu atmen, kann wirklich inspirierend sein. Denn Berlin ist nicht nur die Hauptstadt Deutschlands, sondern auch ein attraktiver Wirtschafts- und Technologiestandort sowie ein Symbol für erfolgreichen Wandel und Vielfalt. Dabei ist Berlin sehr gut erreichbar.

Hier geht’s zum detaillierten Programm!
Hier können Sie sich anmelden!


Tags: PDF Days Europe 2018
Categories: Unkategorisiert