PDF Association logo.

Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
About the contributor
Alexandra Oettler

More contributions
PDF Association veröffentlicht Aufstellung PDF-2.0-kompatibler Lösungen

Wir haben neue Feature-Seiten mit PDF 2.0 und PDF/UA kompatiblen Produkten, Lösungen und Services veröffentlicht.

25 Jahre PDF – eine Zeitreise

Auf der Webseite der Computerwoche ist ein Rückblick unseres Geschäftsführers Thomas Zellmann zur Entwicklung des PDF-Formates in den vergangenen 25 Jahren zu lesen.

Deutscher EDV-Gerichtstag: PDF Association informiert über PDF-Standards

Wir informieren am bevorstehenden 27. EDV-Gerichtstag im Rahmen der Ausstellung Besucher über PDF-Standards, wie PDF/A und PDF/UA.

Interview mit Richard Cohn

Auf den PDF Days Europe 2018 hielt Richard Cohn, Principal Scientist bei Adobe und Co-Autor der ersten PDF-Spezifikation eine Keynote zur Geschichte von PDF. In diesem Zusammenhang stand er auch für Fragen zur Verfügung.

Rückblick auf die PDF Days Europe 2018 im Postmaster-Magazin

Das Postmaster-Magazin hat in seiner aktuellen Ausgabe einen Nachbericht zu den PDF Days Europe veröffentlicht, den Sie hier nachlesen können.

CeBIT 2011: callas präsentiert richtungsweisende Archivierung von Office-Dokumenten nach PDF/A

Die callas software GmbH zeigt auf der CeBIT am Stand des PDF/A Competence Center (Halle 3, Stand D34), wie Unternehmen und Organisationen inhaltlich zusammenhängende Office-Dokumente auf Knopfdruck im PDF/A-Format archivieren können. Möglich wird dies mit dem neuen Normteil PDF/A-2, der nun sogenannte Container zulässt und dem pdfaPilot, der diese Option mit entsprechenden Funktionen unterstützt. Damit können Anwender sämtliche Office Dokumente, unabhängig davon, ob sie mit Microsoft Office oder OpenOffice erstellt wurden, in einer Akte zusammenfassen und diese in einer PDF/A-Datei archivieren. Zusätzlich wird bei Bedarf automatisch eine PDF-Übersicht erstellt, die dann auf die einzelnen Dokumente mit Texten, Tabellen oder Bildern verlinkt. Zum Öffnen und Lesen der Dateien ist lediglich ein Acrobat Reader notwendig. Prädestinierte Einsatzgebiete sind beispielsweise Kredit- oder Versicherungsakten, aber auch Projektakten wie etwa im Konstruktionsbereich. Auch die Archivierung und Verwaltung von E- Mails wird damit erleichtert: E-Mail-Anhänge – im Original etwa Word- Dateien, im Archiv dann PDF/A-Dateien – lassen sich separat zum E- Mail-Text, aber vereint in einer PDF/A-Collection archivieren.

Der pdfaPilot zählt zu den leistungsfähigsten Werkzeugen, wenn es um die Konvertierung bzw. Validierung von PDF/A-Dokumenten geht. Er unterstützt mit der seit Jahresbeginn zur Verfügung stehenden Version 2.3 in sämtlichen Funktionen den neuen Normteil PDF/A-2 und ist darüber hinaus 64-Bit-fähig.

Pressemitteilung als PDF


Tags: CeBIT, PDF/A.
Categories: PDF/A (Archivierung)