Beliebte Themen

Die Agenda der PDF Days Europe 2017 ist veröffentlicht worden!

Das neue PDF/E Competence Center startete mit seinem ersten Meeting am 8. September 2016.

PDF/A-3 als Trägerformat für ZUGFeRD

Präsentieren Sie schnell und einfach Ihre Produkte oder Veranstaltungen auf pdfa.org
Editorial
PDF – portabel, verlässlich, und … zugänglich!

Bereits 2006 begannen zwei blinde Programmierer, an einem Screenreader zu arbeiten, der Zugang zu Programmen und Inhalten auf Computern auch für blinde Benutzer ermöglicht. Als kostenfreie Lösung wird NVDA (“Non Visual Desktop Access”, sinngemäß “Computerzugang auch ohne Sehvermögen”) laut einer jüngst durchgeführten Umfrage inzwischen von 43% aller Screenreader-Nutzer verwendet.

Im Jahr 2004 initiierten AIIM und Adobe Systems  das PDF/UA-Projekt, um klare technische Vorgaben dafür zu entwickeln, wie barrierefreie PDFs, PDF-Programme und Bedienungshilfen (wie Screenreader) beschaffen sein sollten. Inzwischen ist PDF/UA als offizieller ISO-Standard ISO 14289-1:2012 veröffentlicht.  Seit jeher verbindet man PDF mit Portabilität und Verlässlichkeit für elektronische Dokumente. PDF/UA erweitert diese Konzepte auf alle Anwender, einschließlich Personen mit Behinderungen, aber auch auf Anwendungen, die PDF-Inhalte intelligent weiter- und wiederverwenden.

News der Mitglieder
Foxit Coporation
Foxit Europe präsentiert sich erstmals auf der CeBIT

Foxit Europe, das European PDF Center of Excellence, präsentiert auf der CeBIT PDF-Lösungen: PhantomPDF, ConnectedPDF, PDF Compressor und Rendition Server


PDFlib GmbH
PDFlib GmbH veröffentlicht PLOP/PLOP DS 5.2

PLOP/PLOP DS 5.2 bietet nun auch Support für OAEP-Padding und PPS-Encoding für RSA. Weitere Informationen….


Janich & Klass
CeBIT 2017: Janich & Klass bringt mehr PS auf die Scanstraße

Wuppertal / Hannover, 23. Februar 2017. Wie Unternehmen und öffentliche Verwaltungen ihre Papierdokumente effizient digitalisieren und deren Inhalte auslesen können, zeigt die Janich & Klass Computertechnik GmbH während der CeBIT 2017. Am Stand J 3 …


callas software GmbH
pdfaPilot ab sofort auch in der Cloud oder als Webservice

callas-Partner Actino Software hat pdfaPilot über das Software Development Kit (SDK) in seine Document Processing Services (DPS) integriert


Foxit Coporation
Wie Versicherungsunternehmen PDF verwenden

Versicherungsunternehmen arbeiten mit zahlreichen Dokumenten, wie Anträge, Verträge, Ansprüche, Schadensmeldungen usw. Viele davon basieren auf dem PDF-Format, so dass sie jeder lesen kann. Innovative Versicherungsunternehmen gehen einen Schritt weiter …


Neue Beiträge

In diesem Jahr warten die PDF Days Europe mit einem ganz besonderen Programm auf, das einen Blick in die Zukunft von PDF werfen wird. Mit über 35 top-aktuellen Beiträgen werden alle spannenden Bereiche der PDF-Technologie beleuchtet; allem voran das bislang größte und weitreichendste Projekt der PDF Association mit dem Codenamen „Camelot2„.

19. Februar 2017

Sie besuchen die PDF Days Europe 2017 in Berlin? Sehr gut! Hier haben wir einige Hotelempfehlungen und Sightseeing-Tipps für Sie zusammengestellt.

19. Februar 2017

Direkt im Anschluss an die PDF Days Europe 2017 findet in diesem Jahr am 17. Mai 2017 die Post-Conference statt. Unsere Mitglieder bieten dort interessante Veranstaltungen zu den Themen PDF/UA, Camelot2 sowie ein Treffen der Foxit Benutzergruppe an.

19. Februar 2017

In diesem Jahr warten die PDF Days Europe mit einem ganz besonderen Programm auf, das einen Blick in die Zukunft von PDF werfen wird. Mit über 35 top-aktuellen Beiträgen werden alle spannenden Bereiche der PDF-Technologie beleuchtet; allem voran das bislang größte und weitreichendste Projekt der PDF Association mit dem Codenamen „Camelot2“.

14. Februar 2017

Berlin, 23. Januar 2017. Die PDF Days Europe finden nach dem Teilnehmerrekord im vergangenen Jahr erneut 2017 in Berlin statt. Die PDF Association lädt Interessenten vom 15. bis 16. Mai ins Hotel Steglitz International zu der zweitägigen Veranstaltung …

23. Januar 2017

veraPDF logo.

Berlin. Das veraPDF-Konsortium hat die Version 1.0 des gleichnamigen Open-Source-basierten PDF-Validators veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein kostenfreies Werkzeug, mit dem Benutzer feststellen, ob ihre Dokumente dem PDF/A-Standard entsprechen …

18. Januar 2017

Die Diskussion um die Einführung des ersetzenden Scannens nach den Vorgaben der TR Resiscan hat breite Kreise in allen Teilen der öffentlichen Verwaltung erreicht und ist nun auch auf kommunaler Ebene angekommen. Die Richtlinie scheint sich tatsächlich …

10. Januar 2017

Aktuelle Videos

Sie haben die PDF Days Europe 2015 verpasst? Keine Sorge! Übersicht über alle Videomitschnitte der PDF Days Europe 2015


Einheitliche digitale Archivierung von Patientenunterlagen im PDF/A-Format, integriert in KIS-Systeme. Zuverlässige Langzeitarchivierung für Papierakten und Digital-Born-Dokumente. Alles Wichtige zu PDF/A im Gesundheitswesen in 60 Minuten.


Vortrag von Carsten Heiermann, Luratech, www.luratech.com, anlässlich des Seminars „Der PDF/A-3-Standard – Zeitgemäßes Archivieren mit PDF“, Frankfurt, 12. Juni 2012.


Vortrag von François Fernandes, levigo, www.levigo.de, anlässlich des Seminars „Der PDF/A-3-Standard – Zeitgemäßes Archivieren mit PDF“


Vortrag von Michael Karbe, Actino Software, www.actino.de, anlässlich des Seminars „Der PDF/A-3-Standard – Zeitgemäßes Archivieren mit PDF“


Newsletter

Die nächsten Termine
PDF Camp Berlin

Beginn: 13. März 2017



PDF Days Europe 2017 in Berlin

Beginn: 15. Mai 2017

Kontaktieren Sie uns!

http://www.pdfa.org · Neue Kantstrasse 14, 14057 Berlin, Germany, +49.30.39 40 50-0 · © Association for Digital Document Standards e.V.