callas software und Notarius vereinbaren Partnerschaft

- Kanadischer Signaturanbieter integriert callas pdfaPilot in seine Lösung
- Anwender der Signaturlösung ConsignO können digital signierte Dokumente in das PDF/A-Format wandeln

Berlin, 18. Februar 2013. Die kanadische Non-Profit-Organisation Notarius integriert den callas pdfaPilot in ihre digitale Signaturlösung. Mit der Technologie von callas software, die ebenfalls Bestandteil von Adobe® Acrobat® XI ist, können ConsignO-Anwender ihre PDF/A-Dokumente validieren und damit sicherstellen, dass diese der ISO-Norm entsprechen.

14 professionelle Verbände und 10.000 Anwender in Kanada vertrauen auf die digitale Signaturlösung von Notarius. Dabei erzeugen die meisten von ihnen Dokumente, die zehn, zum Teil sogar mehr als 30 Jahre lesbar sein müssen. Typische Beispiele sind Zeichnungen von Brücken oder Stromnetzen. Aufgrund der langen Aufbewahrungsfristen sollen die Dokumente in PDF/A signiert werden.

„Unsere digitale Signaturlösung unterstützt die Konvertierung und Validierung von PDF/A-Dokumenten, aber nicht auf dem aktuellen Standard“, sagt Claude Charpentier, CEO von Notarius. „Mit der Integration des pdfaPilot haben wir diese Lücke nun geschlossen. Darüber hinaus sichert die Partnerschaft mit einem führenden Unternehmen wie callas software, dass wir unseren Kunden auch für die nächsten Jahre die „best of breed“-Lösung anbieten können.“ Notarius entschied sich für die Software von callas software, weil sie dieselben Prüftechnologien wie Adobe Acrobat benutzt. Darüber hinaus sprachen für den pdfaPilot seine einfache Integrierbarkeit sowie der schnelle und kompetente Support des Anbieters.

„Im Gegensatz zu Deutschland gewinnt PDF/A in Kanada erst jetzt an Bedeutung, und Notarius unterstützt mit seiner Lösung diese Entwicklung“, sagt Dietrich von Seggern, Business Development Manager bei callas software. „Wir freuen uns daher, dass das Unternehmen sich für unsere Lösung entschieden hat.“ Notarius plant, noch in diesem Jahr zusätzlich über PDF/A hinausgehende Funktionen von pdfaPilot zu nutzen.

Über Notarius

Seit 1998 erstellt und verwaltet Notarius vertrauenswürdige digitale Signaturlösungen, die von 14 kanadischen Organisationen und mehr als 10.000 professionellen Anwendern angewandt werden. Mit diesen Lösungen können Anwender elektronische Dokumente digital signieren und dabei dieselbe Rechtsgültigkeit garantieren, wie bei einem handschriftlich signierten Papierdokument. Weitere Informationen unter www.notarius.com.

Ihr Redaktionskontakt:

Kristina Von Ond
Notarius
465 McGill Street, suite 300
Montreal, Quebec H2Y 2H1, Canada
Tel.: +1.514.281.1577 ext. 1273
kristina.vonond@notarius.com

Über callas software

callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, die Produktionsstufe, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung.

callas software unterstützt Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es Software zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.

Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen den zukunftssicheren, vollständig PDF/A-konformen Archivierungslösungen von callas software.

Darüber hinaus ist die Technologie von callas software auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und haben sie in ihre eigenen Lösungen integriert.

callas software unterstützt aktiv internationale Standards und beteiligt sich aktiv in ISO, CIP4, der European Color Initiative (ECI), der PDF Association, AIIM, BITKOM und der Ghent PDF Workgroup. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied der PDF Association und seit Oktober 2010 ist der Geschäftsführer von callas software, Olaf Drümmer, Vorstandsvorsitzender des internationalen Verbandes.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.callassoftware.com.

Ihre Redaktionskontakte:

callas software GmbH
Dietrich von Seggern
Schönhauser Allee 6/7
D-10119 Berlin
Tel +49 30 443 90 31-0
Fax +49 30 441 64 02
d.seggern@callassoftware.com
http://www.callassoftware.com

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de

About callas software GmbH

callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, Prepress, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung.