callas software gewinnt renommierten Partner in Osteuropa

Berlin, 02. Oktober 2013. Die callas software GmbH, Anbieter leistungsfähiger PDF-Technologien für das Publishing, die Druckproduktion und Dokumentenarchivierung hat mit Software602 einen wichtigen Partner in Tschechien gewonnen. Software602 setzt pdfaPilot von callas ein, um sein Konzept ADF (Authorized Document Format) umzusetzen. Das Unternehmen will damit langfristige Lesbarkeit, Integrität und Authentizität wichtiger Dokumente unter Einhaltung der von der europäischen Gesetzgebung geforderten ISO- und ETSI-Standards gewährleisten.

Die Produkte von Software602 wurden in umfangreichen Anwendungen der tschechischen Regierung, bei CEPRO, einem staatseigenen Lieferanten für Ölprodukte, und weiteren wichtigen Kunden im öffentlichen und wirtschaftlichen Sektor integriert.

PDF/A hat sich in Tschechien ähnlich etabliert wie in Deutschland. Obwohl keine gesetzliche Vorgabe existiert, dieses Format zu nutzen, haben es zahlreiche Unternehmen und vor allem öffentliche Einrichtungen im Einsatz. „Seitdem PDF/A ein ISO-Standard ist, empfehlen wir unseren Kunden, auf dieses Format zu setzen, sagt Dr. Petr Hampl, Consultant von Software602. „Mit der Einbindung des pdfaPilots in unsere Software Print2PDF X können Anwender schnell und sicher ihre Dokumente in das stabile Archivformat überführen.“ Print2PDF X läuft auf beliebigen Servern im Hintergrund und stellt allen Clients des Netzwerks einen PDF-Druckertreiber bereit. Auf den Clients muss hierfür keine Software installiert werden. Die Anwendung kann auch Verzeichnisse und Postfächer überwachen und erzeugt aus allen ankommenden Dateien automatisch PDF- bzw. PDF/A-Dateien.

Dietrich von Seggern, Business Development Manager bei callas software sagt: „Wir freuen uns, dass mit Software602 ein weiterer Anbieter von Dokumentenverarbeitungslösungen PDF/A unterstützt und dabei auf unsere Technologie setzt. Wir denken, dass Software602 genau der richtige Partner für uns ist, um die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten von PDF/A in Tschechien weiter zu etablieren.“
Software602 Form Signer, ein kostenloses Werkzeug zur Erstellung und Handhabung von ADF-Dokumenten, kann im AppStore, bei Google Play und im Windows Store heruntergeladen werden.

Über Software602

Software602 ist ein führender Anbieter von Lösungen und Technologien für sichere digitale Dokumente und Prozesse. Das Unternehmen bedient große und mittlere Firmen in unterschiedlichen Marktsektoren und liefert maßgeschneiderte Lösungen auf Smart-Form-Basis, einschließlich der Bereiche Workflow, Umwandlung nach PDF/A und Langzeitarchivierung.

Software602s Kunden genießen die Vorteile einer breitgefächerten Erfahrung, gute Einblicke in die Gesetzgebung und nachweisliche Fähigkeit, zeit- und budgetgerecht zu arbeiten. Software602 kooperiert häufig mit führenden Systemintegratoren. Des Weiteren bietet es Cloud-basierte Dienste zur sicheren langfristigen Archivierung vertrauenswürdiger elektronischer Dokumente.

Software602 wurde 1991 gegründet. Im Verlauf seines Bestehens ist das Unternehmen zu einem wichtigen Akteur im tschechischen Softwaremarkt gewachsen. Die Firma arbeitet mit bei kritischen Projekten im Bereich des tschechischen eGovernments und erhielt mehrere internationale Auszeichnungen. Sie ist nach internationalen Qualitätsstandards zertifiziert, beispielsweise ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement), ISO/IEC 2000-1 (IT-Services), ISO 10006:2003 (Projektmanagement) und ISO 27001:2005 (Informationssicherheit).

ADF (Authorized Document Format) entspricht ISO-definierten PDF/A-Standards, um die langfristige Lesbarkeit von Dokumenten zu gewährleisten. Zudem wird die EU-Anforderung des PAdES-Standards berücksichtigt, um Authentizität und Integrität von Dokumenten sicherzustellen.

Über callas software

callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, die Produktionsstufe, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung.

callas software unterstützt Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es Software zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.

Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen den zukunftssicheren und vollständig PDF/A-konformen Archivierungslösungen von callas software.
Darüber hinaus ist die Technologie von callas software auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und haben sie in ihre eigenen Lösungen integriert.

callas software unterstützt aktiv internationale Standards und beteiligt sich aktiv in ISO, CIP4, der European Color Initiative (ECI), der PDF Association, AIIM, BITKOM und der Ghent PDF Workgroup. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied der PDF Association und seit Oktober 2010 ist der Geschäftsführer von callas software, Olaf Drümmer, Vorstandsvorsitzender des internationalen Verbandes.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.callassoftware.com.

Ihre Redaktionskontakte

callas software GmbH
Dietrich von Seggern
Schönhauser Allee 6/7
D-10119 Berlin
Tel.: +49 30 443 90 31-0
Fax: +49 30 441 64 02
d.seggern@callassoftware.com
http://www.callassoftware.com

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de  
http://www.goodnews.de

About callas software GmbH

callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, Prepress, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung.