Ablösung bestehender OpenSource PDF Software durch PDF Tools Produkte bei Lenzlinger Söhne AG

1862 baute der Zimmermann Johann Josef Lenzlinger in Niederuster ein Wohnhaus und eine kleine Werkstatt für seinen kleinen Zimmerei- und Sägereibetrieb. Daraus ist in den letzten 150 Jahren ein führendes Unternehmen im Ausbaugewerbe mit rund 250 Mitarbeitenden entstanden, gegliedert in fünf Geschäftsbereiche: Doppelböden, Parkett Teppiche Bodenbeläge, Schreinerei, Metallbau und Zeltvermietung. Aus dem Standort in Uster entwickelten sich Niederlassungen in der übrigen Schweiz – Nänikon, Zürich, Luzern, Rothrist, Bernex (GE) – und auch internationale Ableger in Wien und Shanghai.

Anwendungsbedarf
Unternehmensweit stand bereits eine OpenSource-Lösung im Einsatz. Diese verursachte immer häufiger Probleme; vor allem bei grossformatigen PDFs, z. B. AO aus AutoCAD. Sie konnten oftmals vom Empfänger nicht geöffnet werden oder waren teilweise nicht komplett. Während einem Migrationsprojekt von Windows XP auf Windows 7 stellte Lenzlinger ausserdem fest, dass zum damaligen Zeitpunkt keine brauchbare Lösung für die bestehende OpenSource PDF Software existierte. Aufgrund von bestehenden Kon­takten zur PDF Tools AG prüfte Lenzlinger die PDF Tools Produkte. Während dieser Tests stellte das Unternehmen fest, dass die früheren Probleme damit nicht mehr auftraten. ­Dieser Umstand und das umfassende PDF Know-how des Softwareanbieters veranlasste Lenzlinger, auf den 3‑Heights™ PDF Producer und PDF Assembler zu setzen.

Umsetzung
Im Rahmen des Projektes „Next Generation IT“ wurden der 3‑Heights™ PDF Producer und der PDF Assembler der PDF Tools AG flächendeckend mittels automatisierter Software Distribution auf rund 70 physische Windows 7 Rechner sowie auf eine provisionierte Citrix XenApp 6.5-Farm für 60 Thin-Client-User ausgerollt.

Kundennutzen
Die beiden Produkte 3‑Heights™ PDF Producer und PDF Assembler stehen bei Lenzlinger Söhne AG an jedem Arbeitsplatz, d. h. für rund 130 Mitarbeiter, zur Verfügung. Mit der Qualität der erzeugten PDF Dateien sind die Benutzer sehr zufrieden. Sie schätzen ausserdem die Einfachheit der Bedienung des Assemblers, um aus verschiedenen Dokumenttypen schnell ein PDF zusammenzustellen. Diese Funktion wird mittlerweile sehr häufig genutzt.

Zur kompletten Success Story: Ablösung bestehender OpenSource PDF Software durch PDF Tools Produkte bei Lenzlinger Söhne AG

About PDF Tools AG

Die PDF Tools AG zählt weit über 4000 Unternehmen und Organisationen in 60 Ländern zu ihren Kunden und ist damit ein weltweit führender Hersteller von Softwarelösungen und Programmierkomponenten für PDF und PDF/A Produkte.