Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
About the contributor
PDF Association

Mission Statement: To promote Open Standards-based electronic document implementations using PDF technology through education, expertise and shared experience for stakeholders worldwide.
More contributions
2022: Das letzte Jahr papierbasierter Aktenhaltung

Das Nationalarchiv der Vereinigten Staaten von Amerika (NARA) ist die finale Aufbewahrungsstelle für die von allen anderen Behörden der US-Bundesregierung erstellten Langzeitaufzeichnungen.

Technische Ressourcen der PDF Association im Überblick

PDFs haben unter anderem den Vorteil, dass herstellerunabhängig ohne Abstriche bei der Wiedergabe lesbar sind. Diese Interoperabilität ist der Schlüssel zu unserer Branche.

TIFF – lebendige Erinnerungen an die digitale Steinzeit

In zahlreichen Archiven schlummern immer noch unendlich viele Dateien im TIFF-Format. Dieses war in den 90ern durchaus en vogue. Die Welt hat sich aber weiterentwickelt und mit PDF bzw. PDF/A steht ein innovatives Format zur Verfügung, das TIFF in vielen Belangen überlegen ist.

PDF Association mit transatlantischer Führungsspitze

Dietrich von Seggern ist neuer stellvertretender Vorstandsvorsitzender der PDF Association Berlin. Der Vorstand der PDF Assocation hat Dietrich von Seggern, Geschäftsführer der callas software GmbH, zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Mat …

PDF Days Europe unterstreichen Bedeutung von PDF als wichtigen Bestandteil von Geschäftsprozessen

Berlin. Mit erstmals mehr als 200 Teilnehmern waren die diesjährigen PDF Days Europe in Berlin ein großer Erfolg. Die Agenda mit 35 Fachvorträgen, Anwenderpräsentationen und Diskussionen beleuchtete sämtliche Bereiche der PDF-Technologie. Sowohl die zu …

Agenda der PDF Days Europe 2017


In diesem Jahr warten die PDF Days Europe mit einem ganz besonderen Programm auf, das einen Blick in die Zukunft von PDF werfen wird. Mit über 35 top-aktuellen Beiträgen werden alle spannenden Bereiche der PDF-Technologie beleuchtet; allem voran das bislang größte und weitreichendste Projekt der PDF Association mit dem Codenamen “Next-Generation PDF”.

Monday, May 15, 2017
10:00 WELCOME: Matt Kuznicki, Thomas Zellmann, PDF Association
10:30 KEYNOTE: Introducing Next-Generation PDF,
Matt Kuznicki, Datalogics and Leonard Rosenthol, Adobe
11:15 Coffee break and networking
Tracks User Track
Moderator: Thomas Zellmann
Special Topics
Moderator: Dietrich von Seggern
Next-generation PDF
Moderator:
Matt Kuznicki
11:45 PDF as a Service
Michael Karbe, actino GmbH
The Future of PDF/A and Validation
Dietrich von Seggern, callas software GmbH
Core concepts and use cases
Duff Johnson, PDF Association
12:30 Lunch
13:30 REST API for cloud-based PDF processing
Marco Grossi, iLovePDF & Christoph Burkhalter, PDF Tools AG
PDF 2.0-based PDF/X Standards for Print Workflows
Dov Isaacs, Adobe
Understanding the derivation algorithm
Roman Toda, Normex
14:15 PDF/A Services als Cloudlösung
Sascha Weber, inovoo
PDF/X-ready Online Tools
Stephan Jaeggi, PrePress-Consulting
The Accessibility Gamechanger?
Adam Spencer, Accessibil-IT
15:00 Coffee break and networking
15:30 PDF in a new era of collaboration
Wim Temmerman, Foxit Europe
Print 4.0
Jochen Günther, Color Training
PDF in Web browsers
Jozef Baranec, PDFix
16:15 Central platform for business-wide, standardized conversion of documents to PDF and PDF/A
Carsten Heiermann, Foxit Europe
Translating PDF features to user benefits
Vel Genov, Datalogics
How HTML responsiveness translates to PDF
Samuel Huylebroeck – iText Software
17:00 Review and summary of what we learned today (for all attendees)
Evening event

 

Tuesday, May 16, 2017
9:00 KEYNOTE: PDF 2.0
Duff Johnson and Peter Wyatt, ISO 32000 Project Leaders
9:45 5 Minutes with a PDF Solution
PDF vendors show off their products in a race against the clock!
10:30 Coffee break and networking
Tracks User Track
Moderator: Thomas Zellmann
Special Topics
Moderator: Klaas Posselt
Next-generation PDF
Moderator:
Matt Kuznicki
11:00 PDF/raster
Jon Harju, TWAIN
PDF/UA in der Office-Welt
Dirk Frölich, PC & EDV Support Köln
PWP, EPUB and next-generation PDF
Leonard Rosenthol, Adobe
11:45 Die TR Resican in der Praxis am Beispiel des Luftfahrtbundesamtes und der Bezirksregierung Detmold
H.-J. Hübner, SRZ Berlin
PDF/UA Real Life Check
Markus Erle, axes4
Server-side applications
Bruno Lowagie, iText
12:30 Lunch
13:30 Conversion PDF/A-2
Dr. Uwe Wächter, SEAL Systems AG
Organization-wide creation of accessible PDF/UA documents – The shortest route to 100% PDF/UA
Klaas Posselt, einmanncombo

Olaf Drümmer, axaio software GmbH
Best practices in creation
Matt Kuznicki, Datalogics
14:15 PDF/A-3 – ein Überblick
Dr. Bernd Wild, intarsys
Barrierefreie PDF aus Word erstellen – am Beispiel von Tabellen und Diagrammen
Markus Erle, axes4
15:00 Coffee break and networking
15:30 Elektronische Verkündung von Gesetzen mit PDF
Wernfried Lengert, EITCO GmbH
The Business Value of PDF: Enhancing Your Unstructured Content
Scott Mackey, Adlib
Panel discussion
Several PDF experts involved in next-generation PDF development take audience questions
16:15 What the PDF Association does and what the future holds
Matt Kuznicki, Chair of the PDF Association
17:00 Member Meeting

Weiterhin bieten wir sehr interessante Workshops während der Post-Conference:

Wednesday, May 17, 2017 – Post-Conference Workshops
9:30 – 17:00
Next-Generation PDF Hackathon
(Current TWG members only)
axaio software , callas software, PDFix, Normex
This hackathon will allow attendees to actually put their hands on first prototypes of tools that support Next-Generation PDF: Play around with examples, or build your own!
9:00 – 17:00
PDF Accessibility Best Practices

axes4
Entscheiderwissen und Praxis-Tipps zum effizienten Prüfen, Erstellen und Korrigieren barrierefreier PDF-Dokumente gemäß DIN-/ISO-Standard PDF/UA.
9:30 – 17:00
Erstellung barrierefreier PDF-Dateien mit InDesign

axaio software
PDF/UA-konforme Dokumente und Formulare mit InDesign und axaio MadeToTag erstellen
9:00 – 12:30
Die perfekte digitale Mieterakte
SRZ, Foxit Europe
Überblick über das Thema Digitale Mieterakte, PDF/A und Kompression mit dem PDF Compressor, Wege zur Digitalen Mieterakte, Anwender-Vortrag: eingeladen
Lunch
Next-Generartion PDF Hackathon

continued from morning –

PDF Accessibility Best Practices

– Fortsetzung vom Vormittag –
Erstellung barrierefreier PDF-Dateien mit InDesign

– Fortsetzung vom Vormittag –
13:30 – 17:00
Foxit User Group

Foxit Europe
Erstes Treffen von Foxit und LuraTech Kunden und Interessenten mit aktuellen Informationen rund um die Foxit-PDF-Lösungen
End of workshops

Weitere Informationen:
https://www.pdfa.org/post-conference-der-pdf-days-europe-2017/?lang=de


Direkt zur Anmeldung:

https://de.xing-events.com/pdf-days-europe-2017

Hotelempfehlungen / Sightseeing-Tipps:

https://www.pdfa.org/hotelempfehlungen-und-sightseeing-tipps-fuer-die-pdf-days-europe-2017-in-berlin/?lang=de


Tags: PDF Days Europe 2017
Categories: Archive & Bibliotheken, Banken & Versicherungen, Behörden, Dokumenten-Management, Formulare, Gesundheitswesen, Justiz, Menschen & Märkte, PDF/A, PDF/UA (Barrierefreiheit), PDF/VT (Variabler Datendruck), XMP (Metadaten)