PDF Association mit neuem Vorstandsassistenten

Berlin, 14. November 2013. Matthias Wagner (49 Jahre) ist ab sofort neuer Vorstandsassistent der PDF Association. In dieser Funktion ist er vor allem für die Mitgliederbetreuung des international agierenden Verbandes tätig. Der studierte Informatiker verfügt über umfassende IT-Kenntnisse und Erfahrungen rund um die Nutzung des PDF-Formats.

Matthias Wagner schloss 1985 das Studium der Informatik ab. Zunächst als Entwickler tätig, wechselte er 1990 in den Bereich Marketing der Software AG. In den Jahren 2000 bis 2005 leitete er internationale Vertriebsprojekte der T-Systems International GmbH. Bis zum Jahr 2008 leitete Matthias Wagner die Marketing- und Vertriebsabteilung eines Hamburger Softwarehauses sowie eines Herstellers umweltfreundlicher Motorentechnik. Danach sammelte er als IT-Berater umfangreiche Kenntnisse mit PDF-Werkzeugen aus Anwendersicht. Diese und die Erfahrungen im Kunden-Support sind eine gute Basis für den Mitglieder-Service.

In seiner neuen Position wird er den Vorstand der PDF Association insbesondere im Bereich der Mitgliederbetreuung unterstützen. Derzeit engagieren sich insgesamt über 100 Unternehmen und zahlreiche Experten aus mehr als 20 Ländern innerhalb des internationalen Verbandes.

Matthias Wagner: „Ich freue mich sehr über die neue, abwechslungsreiche Aufgabenstellung. PDF zählt weltweit zu den am weitesten genutzten Formaten und es ist überaus spannend, die weitere Entwicklung der PDF-Standards mitzuerleben und die Mitglieder der PDF Association zu unterstützen.“

Über die PDF Association

Die PDF Association verfolgt das Ziel, PDF-Anwendungen für digitale Dokumente zu fördern, die auf offenen Standards basieren. Dazu setzt sich der internationale Verband für eine aktive Wissensvermittlung und den Austausch von Know-how und Erfahrungen für alle Interessengruppen weltweit ein. Derzeit sind über 100 Unternehmen und zahlreiche Experten aus mehr als 20 Ländern Mitglied der PDF Association.

Der Vorstand der PDF Association setzt sich aus Führungskräften der Unternehmen Actino Software GmbH, Adobe Systems Inc., callas software GmbH, intarsys consulting GmbH und LuraTech Europe GmbH zusammen. Vorstandsvorsitzender ist Olaf Drümmer, Geschäftsführer der callas software GmbH. Duff Johnson, Projektleiter ISO 32000, dem PDF-Standard, ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender.

Ihre Redaktionskontakte:

PDF Association
Thomas Zellmann
Neue Kantstr. 14
D-14057 Berlin
Telefon: +49 30 394050-0
Telefax: +49 30 394050-99
info@pdfa.org
www.pdfa.org

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
pdfa@goodnews.de
http://www.goodnews.de

About PDF Association

Founded in 2006 as the PDF/A Competence Center, the PDF Association exists to promote the adoption and implementation of International Standards for PDF technology.